Yamaha Deus Swank Rally 700 Yamaha / Deus Ex Machina
Yamaha Deus Swank Rally 700
Yamaha Deus Swank Rally 700
Yamaha Deus Swank Rally 700
Yamaha Deus Swank Rally 700 7 Bilder

Yamaha Deus Swank Rally 700

Yard-Built-Umbau auf XSR 700-Basis

Deus Ex Machina hat im Zuge des Yard-Built-Projekts ein neues Yamaha-Bike auf die Räder gestellt. Die Deus Swank Rally 700 basiert dabei auf der XSR 700.

Die Swank Rally 700 ist nicht die erste Yamaha, die von den Customizern von Deus Ex Machina umgebaut wurde. Die Basis bildet dabei das Retro-Bike Yamaha XSR 700. Bereits früher entstanden Umbauten wie die SR 400 „Lightning“, die XJR 1300 „Eau Rouge“ oder die XV 950 „D-Side“. Nun tritt die Swank 700 die Nachfolge an.

Moderne Technik trifft klassischen Offroad-Look

Laut eigener Aussage entschied sich Deus Ex Machina aufgrund des starken und linearen Drehmoments des Zweizylinder-Reihenmotors und des leichten Chassis für die XSR 700. Das Ziel war von Beginn an klar: Die Swank musste vor allem für den Offroad-Einsatz flott gemacht werden und somit unter anderem an Gewicht verlieren. Deshalb entschieden sich die Customizer dafür, die Telegabel aus der Super Ténéré 1200 zu verwenden. Zudem wurde die Swank 700 mit einem 19-Zoll-Vorderrad ausgestattet.

Yamaha Deus Swank Rally 700
Yamaha / Deus Ex Machina
Die von Deus Ex auf die Räder gestellte "Swank" basiert auf der XSR 700.

Zusätzlich spendierten die Deus-Customizer der Gabel weichere Federelemente. Das Heck wurde durch ein Mono-Federbein von Öhlins aufgewertet. Das Ergebnis sind längere Federwege: 190 Millimeter vorn; 180 Millimeter hinten. Der auf Kineo Speichenfelgen aufgezogene Metzeler Karoo 3 soll im Gelände für eine gute Haftung sorgen.

Jede Menge handgefertigte Bauteile

Optisch ist nicht viel von der XSR 700 übrig geblieben. Die Front der Swank erinnert an Enduros der guten alten Tage. Zudem wurden einige Bauteile wie der Aluminiumtank, die Sitzbank und die Aluminiumschutzplatte unter dem Motor handgefertigt. Die Kotflügel und die Handprotektoren stammen von Acerbis. Bei der Auspuffanlage setzt Deus Ex Machina auf eine maßgeschneiderte 2-in-1-Lösung von SC Project. Ihren ersten öffentlichen Auftritt feierte die Deus Swank Rally 700 übrigens auf dem „Reunion-Bike-Event“ in Monza. Danach folgten Auftritte auf der Swank Rallye Sardinien und dem Wheels & Waves in Biarritz.

Motorräder Enduro Ducati Multistrada Centomila Produktionsjubiläum Ducati Multistrada Enduro erreicht Produktionsjubiläum

Ducati feiert die 100.000ste gebaute Multistrada.

Yamaha XSR 700
Artikel 0
Tests 0
Modelljahre 0
Marktangebote 0
Alles über Yamaha XSR 700
Mehr zum Thema Custom-Bike
Bad Winners Motokit Ducati Scrambler
Modern Classic
HookieCo BMW R nine T Customumbau
Modern Classic
Honda Custombikes Glemseck 101 2019
Naked Bike
Moto Guzzi Levante 750
Enduro