Glemseck 101 Jörg Künstle

Glemseck 101 2019 vom 30. August bis 1. September

Buntes Motorradtreffen geht in die 14. Runde

Vom 30. August bis 1. September 2019 findet nahe Stuttgart wieder das in ganz Europa bekannte Motorradtreffen Glemseck 101 statt.

Auch in der 14. Runde bleibt das Motorradfestival Glemseck 101 ein kostenloses Event für alle Besucher. Was laut Veranstalter vor allem an der „Unterstützung der Stadt Leonberg und deren Mitarbeitern unter dem Schirmherr des Glemseck 101, Oberbürgermeister Martin G. Cohn“, liegt.

FUEL will eure Tattoos sehen

FUEL-Mann Rolf Henniges wird auf dem Glemseck 101 natürlich auch am Start sein – dieses Mal aber nicht beim Achtelmeilen-Sprint, sondern auf der Suche nach Tätowierungen und den dazugehörigen Geschichten und Bedeutungen.

FUEL-Tattoo
Katrin Sdun
FUEL-Macher Rolf Henniges wird auf dem Glemseck 101 mit einem Fotografen auf Tattoo-Jagd und die Geschichten dahinter gehen. Richtige Tattoos natürlich, keine Abziehbildchen, wie unseres.

Wenn ihr mit eurem Tattoo in der nächste FUEL-Ausgabe auftauchen möchtet (FUEL 4 liegt ab dem 22. Oktober am Kiosk), dann meldet euch gerne bei uns am FUEL-Stand. Wir freuen uns auf eure Motive und Geschichten!

Triumph Rocket III Vorstellung

Von Bildern kennen wir sie schon, live wird sie das erste Mal auf dem Glemseck 101 2019 zu sehen sein – die neue Triumph Rocket III. Wir rechnen auch fest mit einem Showrun.

1/8-Meile-Sprints am Glemseck 101

Die Achtelmeile-Sprints finden samstags und sonntags statt. Es werden bis zu 150 Teilnehmer in den unterschiedlichen Klassen starten – je nach Bauweise und Marke.

Sprints am Samstag (alle Uhrzeitangaben ohne Gewähr)

13:10 Uhr – Indian-Sprint: vier FTR 1200 stehen für vier Motor-Journalisten bereit, die sich gegeneinander messen werden. Für uns geht Redaktions-Volontär Fabian Dresler an den Start – wir drücken ihm die Daumen.

13:30 Uhr – Triumph-Sprint: fünf Triumph-Motorradhändler treten gegen drei Starter an, die in den letzten Wochen und Monaten per Social Media ausgewählt wurden.

14:10 Uhr – BMW Motorrad-Sprint: vier Piloten starten auf R nineTs. Hierfür stehen zwei reinrassige Sprint-Umbauten und zwei Design-Modelle parat.

14:30 Uhr – MO-Classic Racer-Sprint: 16 Starter sind es in dieser Klasse. Prominenter Gast ist unter anderem Conor Cummins, den man von der TT auf der Isle of Man kennt.

15:30 Uhr – Sultans of Sprint, Finals 2019 Factory-Klasse und Freak-Klasse: Hier bringen die bekanntesten Customizer und Umbau-Enthusiasten ihre Werke an den Start. Sultans of Sprint dürfte am Samstag den Höhepunkt auf der Achtelmeile darstellen.

Wedemeyer
Impression vom Sultan of Sprints von der INTERMOT in Köln.

17:45 Uhr – Hondas „mano a mano”: Bei diesem “Mann gegen Mann„-Duell von Honda treten Conor Cummins und Alex Polita gegeneinander an – beide auf Umbauten auf Basis einer CB 1000 R.

18:00 Uhr – Starr Wars: Ja, richtig gelesen, mit zwei “r„ wie in Starrrahmen (könnte also auch Starrr Wars heißen, aber lassen wir das). In dieser Klasse treten Umbauten mit – Überraschung – Starrrahmen an.

Sprints am Sonntag (alle Uhrzeitangaben ohne Gewähr)

Der Sonntag wird traditionell um 11:00 Uhr mit einem Motorrad-Gottesdienst gestartet – mit Pfarrer Jürgen Schwarz auf der Bühne.

12:00 – Mahdental Racer gegen Glemseck Heroes: Diese beiden Rivalen wollten den Kampf auf der Achtelmeile schon 2018 ausfechten, wurden aber wegen Regen ausgebremst. Dieses Jahr bekommen sie noch einmal die Möglichkeit, sich auf der Geraden zu messen.

13:00 Uhr – BMW Showrun: Die BMW-Studie Concept R 18, die dieses Jahr auf dem Concorso d’Eleganza Villa d’Este am Comer See vorgestellt wurde, sprintet 2019 auf der Achtelmeile vom Glemseck 101. Als Gegner steigt das kürzlich vorgestellte Sondermodell BMW R nineT /5 in den Ring.

13:15 Uhr – Sprint International: Hier starten viele der Gewinner aus den Sprintrunden vom Vortag. Insgesamt gibt es 16 Startplätze.

14:20 Uhr – Petrolettes Wrench Off supported by Royal Enfield: Wrench Off ist der Schrauber-Wettbewerb, der im Vorlauf zum Frauen-Motorradfestival Petrolettes stattfand. Hierfür stellte Royal Enfield vier Interceptor 650 Twin EFI bereit, die von europäischen Schrauber-Teams aufgebaut, individualisiert und veredelt wurden.

Petrolettes 2019 Wrench Off Customizing-Wettbewerb
Petrolettes
Petrolettes Wrench Off: Team Deutschland setzte sich aus Christie Anne Cecelia und Melanie Weier aus Berlin zusammen.

14:50 Uhr – Café Racer-Sprint: 16 Starter werden es in dieser Klasse sein.

15:50 Uhr – Finale: Als Abschluss folgt noch eine gute Ladung an Showruns.

Für Livemusik sorgen unter anderem die Booze Bombs, Pinstripes, Lucky 13, Hellabama Honky Tonks sowie The Bigtown Bandits.

Anfahrt, Umweltzone, Parken

Die Adresse fürs Navi lautet: Hotel Restaurant Glemseck, Glemseck 1, 71229 Leonberg.

Ein besonderes Dieselfahrverbot, wie in den Stuttgarter Stadtgrenzen, gilt für das Veranstaltungsgelände und die Zufahrtswege zum Glemseck 101 nicht. Das Areal des Glemseck 101 ist mit dem Motorrad zu erreichen. Ihr dürft in das Glemseck 101-Gelände, laut Veranstalter, auch mit den Motorrädern einfahren (Schrittgeschwindigkeit).

Camping nur für Motorräder und Zelte

Pkw, Busse und Wohnmobile dürfen nicht auf dem Veranstaltungsgelände campen, dafür ist schlicht kein Platz. Der Zeltplatz kostet pro Nacht und pro Zelt 15 Euro, für zwei Nächte 20 Euro.

Öffnungszeiten der Stände

Freitag, den 30.08.2019 von 18.00 bis 22.00 Uhr
Samstag, den 31.08.2019 von 10.00 bis 22.00 Uhr
Sonntag, den 01.09.2019 von 11.00 bis 18.00 Uhr

Garderobe für den guten Zweck

Wer Jacke und/oder Helm abgeben will, schaut bei der Streetbunnycrew e.V. vorbei, die das Material sicher verwahren. Alle Einnahmen fließen als Spende in ein von der Streetbunnycrew unterstütztes soziales Projekt beziehungsweise zu einer sozialen Einrichtung.

Club Club SW-Motech Standaktion Glemseck Goodie am Glemseck abholen!

Vom 30. August bis 01. September startet das Glemseck 101 in die 14....

Lesen Sie auch
Club
Petrolettes 2019 Wrench Off Customizing-Wettbewerb
Events
Mehr zum Thema Motorradtreffen
Mofarennen Stuttgart 2019
Events
Events
Suzuki Night Run Absage
Events
Events