Homyak ATV Eduard Luzianin
Homyak ATV
Homyak ATV
Homyak ATV
Homyak ATV 6 Bilder

Tüftler baut kleines Offroad-Krad mit einer Schneemobilkette

Der Russe fährt auf Kette Skurriles Kettenkrad aus Russland

Ein russischer Tüftler und Offroad-Freak hat aus einem Chinaroller und einem Schneemobil ein kleines Offroad-Kettenfahrzeug gebaut und es liebevoll Hamster getauft.

Wir alle stehen regelmäßig in der Werkstatt, stolpern über einen China-Roller mit 150 Kubik und ein Schneemobil aus den Tagen einer bereits ergrauten UDSSR, die 2022 übrigens 100 Jahre werden würde. Was also tun? Der Schrotthändler des Vertrauens kommt immer nur einmal im Monat, mehrere Meter Stahlrohr liegen noch rum und das Schweißgerät freut sich über Betreuung. Wahrscheinlich genau so trägt sich die Geschichte in Eduards Werkstatt zu. Seine Lösung des Teilüberschuss ist der Homyak, zu Deutsch Hamster.

Hamster a la Russki

Eduard nimmt den Rollermotor und setzt diesen in einen neuen Rahmen aus Stahlrohr. Die Variomatik treibt nun kein kleines Rad mehr an, sondern über einen Kettenantrieb die Raupe eines alten Buran-Schneemobils. Kombiniert mit einem 10 Liter Tank, nebst fünf zur Reserve wühlt der Hamster nun die Fahrerlager russischer Offroad-Rennen um.

Buran Schneemobil
Buran
Von einem Schneemobil von Buran kommt die Raupe des Hamsters.

85 Kilo, 43 km/h

Bis zu 43 Sachen schnell flitzt Homyak durch die weichen Böden der Taiga, wobei die fehlende Federung die Fahrt über 20 km/h zur Qual werden läßt. Der Lenker ist mehr ein Haltegriff, Richtungswechsel gelingen auf weichen Böden mit Gewichtsverlagerungen und viel Mut. Auf harten Böden braucht es dazu noch mehr Mut oder genug Kraft die kompakten 85 Kilo per Wheelie – oder heißt das Raupie – und Druck auf die Rasten zu lenken.

Reisen

Einzelstück mit Nachwuchs

Eduards Plan einige Einzelteile zu etwas Neuem zusammen zu bauen geht grandios auf. So grandios, dass er direkt einen weiteren Hamster bauen muss. Diesmal gegen Geld. Eine Serie ist trotzdem nicht geplant, wobei es Roller aus China und Buran-Mobile genug geben dürfte.

Umfrage

Was haltet ihr von Custom-Umbauten?
2373 Mal abgestimmt
Viele sind schön, aber auch unfahrbar.
Lieber im Originalzustand belassen.

Fazit

Neues aus Skurrilistan. Eduard Hamster mit dem Roller-Motor und der Gummiraupe ist ein großartiges Ergebnis russischen Tüftlertums. Herrlich.

Mehr zum Thema Custom-Bike
BMW R 1200 R VTR Spitfire
Motorräder A-Z
Umbau Royal Enfield Bullet
Modern Classic
KTM 620 Bobber Machine 1867
Enduro
2Loud Custom Sym Wolf Tracker
Modern Classic
Mehr anzeigen