FB Mondial HPS 125 Ubbiali Sondermodell Frankreich FB Mondial
FB Mondial HPS 125 Ubbiali Sondermodell Frankreich
FB Mondial HPS 125 Ubbiali Sondermodell Frankreich
FB Mondial HPS 125 Ubbiali Sondermodell Frankreich
FB Mondial HPS 125 Ubbiali Sondermodell Frankreich 8 Bilder

FB Mondial HPS 125 Ubbiali: Sondermodell

F.B Mondial HPS 125 Ubbiali Weltmeisterliches Sondermodell

F.B Mondial ehrt den ehemaligen 125er-Weltmeister Carlo Ubbiali mit einer Sonderserie der HPS 125. Die gibt es allerdings nur in einer Gesamtauflage von 999 Stück.

Carlo Ubbiali feierte 1951 den Weltmeistertitel in der 125er-Klasse auf einer F.B Mondial. Insgesamt sammelte der Italiener in seiner Karriere neun WM-Titel. Jetzt, 70 Jahre später, feiert der italienische Motorradhersteller FB Mondial den ersten Titel mit einem Sondermodell. Weltweit sind nur 999 Exemplare der Ubbiali-Sonderedition von F.B Mondial erhältlich, eine stilvolle Metallplakette zeigt die Seriennummer des Modells an, das man erworben hat. Man kann die F.B Mondial HPS 125i ABS Limited Ubbiali ab sofort bei über hundert F.B Mondial Händlern in Deutschland reservieren, um eines der weltweit 999 limitierten Exemplare für 3.899 Euro zzgl. Überführungskosten zu erwerben. Wer schnell ist, bekommt bereits eines der ersten 78 Modelle im Oktober 2021.

Es bleibt bei Sonderlack

Zu den Merkmalen der HPS Ubbiali zählen eine Lackierung in den Farben Silber und Blau, die sich an die WM-Maschine von Ubbiali anlehnen. Goldfarbene Elemente geben einen weltmeisterlichen Touch. Die Startnummer 9 leitet sich wiederum direkt von der Ubbiali-Rennmaschine ab. Ebenfalls blau gehalten ist die Sitzbank der HPS, die zudem mit Rautensteppung und gesticktem Ubbiali-Schriftzug antritt. Auf die schwarz gehaltenen Speichenfelgen zieht FB Mondial neue Sportreifen von CST auf. Ein etwas höherer und breiterer Lenker sorgt für eine entspanntere Sitzposition.

FB Mondial HPS 125 Ubbiali Sondermodell Frankreich
FB Mondial
Die Technik bleibt unangetastet.

Technisch bleibt die HPS 125 in der Ubbiali-Edition komplett unverändert. Der 125er-Einzylinder leistet 13,5 PS und stellt 10,5 Nm Drehmoment bereit. Geschaltet wird per Sechsganggetriebe

Die ersten 78 Sondermodelle können ab dem 18. Oktober 2021 bei den französischen Mondial-Händlern reserviert werden. Als Preis werden 3.899 Euro zzgl. 220 Euro Überführungskosten in Deutschland aufgerufen. Der Aufschlag gegenüber dem Basismodell fällt mit 100 Euro schön bescheiden aus.

Umfrage

Kennen Sie jemanden, der sich Dank der neuen Führscheinregelung eine 125er zugelegt hat?
7214 Mal abgestimmt
Ja klar, ich selbst!
Ja, ich kenne jemanden, der diese Möglichkeit genutzt hat.
Nein, mir ist niemand bekannt.

Fazit

Der weltmeisterliche Look steht der HPS 125 gut. Und wo bekommt man schon für nur 100 Euro Aufpreis ein exklusives limitiertes Sondermodell?

F.B Mondial HPS 125i
Artikel 0 Markt 0
Alles über F.B Mondial HPS 125i
Mehr zum Thema 125er
Malaguti Mission 125 Roller
Roller
FB Mondial 125 Patentzeichnungen
Naked Bike
Malaguti Drakon 125
Naked Bike
MRD Spezial 125er-Kaufratgeber 2021 Titel
Motorräder A-Z
Mehr anzeigen