Wuyang Honda CB 190 SS Wuyang Honda
Wuyang Honda CB 190 SS
Wuyang Honda CB 190 SS
Wuyang Honda CB 190 SS
Wuyang Honda CB 190 SS 4 Bilder

Hondas Retrokrad für China: CB 190 SS

Honda CB 190 SS Kleines Retrokrad für China

Wuyang Honda ist die eigenständige Gesellschaft von Honda in China mit eigenen Modellen. Neu ist die CB 190 SS als Retrobike.

Honda hat für Produktion und Vertrieb seiner Produkte in China eine eigene Gesellschaft gegründet. Wuyang Honda. In Sachen Zweirad dienten hier die alten, luftgekühlten 125er-Singles lange Zeit als treuer Antrieb. Mit der neuen CB 190 SS wird sich viel ändern.

Retro-Honda für China

Die Honda CB 190 SS steht selbstbewusst auf seinen Speichenrädern. Schützenhilfe beim erwachsenen Auftritt leisten der apart geformte Tank, die flache Sitzbank und die großzügige Blende vor der Einspritzung – den aktuellen Triumph-Twins nicht unähnlich. Was die Optik vorgaukelt hält die Technik ein: Sie ist alt. Angetrieben wir die CB 190 SS von einem luftgekühlten Einzylinder mit 184 Kubik, der es auf eine Leistung von 17 PS bringt. Die weitere Technik ist hingegen recht modern: das Cockpit mixt analoge und digitale Anzeigen, die Beleuchtung ist in LED gehalten. Der Preis in China liegt bei umgerechnet 2.300 Euro.

Honda CBR 150 R 2022 Thailand
Supersportler

Fazit

Hübsch geworden ist die CB 190 SS von Honda unbestritten und die Kradler in China werden sich freuen. Nach Deutschland wird die 190er nicht kommen.

Honda
Artikel 0 Tests 0 Modelle 0 Videos 0 Markt 0
Alles über Honda