Honda CX 500 R von den Jacksons aus Texas

Jackson-Honda CX 500 R Texas Güllepumpen-Massaker

Craig Jackson, Ingenieur und ehemaliger Motocross-Rennfahrer, baut mit seinen Söhnen Max und Sam gerne Motorräder um – im texanischen Hardcore-Stil. Wie diese Honda, Baujahr 1980, die jetzt CX 500 R heißt.

Jackson-Honda CX 500 R Alex Garza
Jackson-Honda CX 500 R
Jackson-Honda CX 500 R
Jackson-Honda CX 500 R
Jackson-Honda CX 500 R 7 Bilder

Immerhin drei Motorräder haben die drei Jacksons in zehn Jahren umgebaut. Eines davon, ursprünglich eine Honda CX 500 "Güllepumpe", haben sie für die Handbuilt Motorcycle Show 2022 noch einmal neu angepackt. Naheliegend, im wahrsten Sinne des Wortes, denn das inzwischen international bekannte Handbuilt-Event findet im heimischen Revier der Jacksons statt, in Austin, Texas. Nach umfangreichen Änderungen an der Tank-Sitzbank-Linie, am Heck, an der Abgasanlage und an den Rädern nennen die Jacksons ihre Honda nun CX 500 R.

Fahrwerk modernisiert, Räder verbreitert

Eine Upside-down-Gabel mitsamt Doppelscheibenbremsen und Vorderrad wurde von einer älteren Yamaha R1 übernommen. Das Hinterrad wurde mit einer fünf Zoll breiten Felge von Takasago Excel umgeschweißt, und abschließend wurden grobstollige Reifen montiert. Typ Motoz Tractionator GPS, vorn 130/80-17, hinten 150/70-15. Damit der 150er-Hinterreifen freigängig ist, musste die Stahlrohrschwinge im Bereich des Kardans zurechtgeschnitzt werden. Zudem wurde die Schwinge nach Cantilever-Art von zwei Federbeinen auf eines umgebaut.

Werkstatt

Zwei kleine Lampen vorn, zwei schmale Rohre hinten

Weitere wesentliche Stilelemente, die das Erscheinungsbild der CX 500 R prägen, sind die beiden übereinander angeordneten LED-Scheinwerfer an der Front sowie die aus vielen Edelstahl-Segmenten zusammengeschweißte und weitgehend ungedämpfte Zwei-in-zwei-Abgasanlage, die bis unter den Heckbürzel reicht. Nach Anpassungen an Luftfiltern und Vergasern kommt die Güllepumpe auf über 50 PS, da ist Craig sich ziemlich sicher. Doch darum geht es ihm und seinen Jungs nur am Rande.

Umfrage

Was haltet ihr von Custom-Umbauten?
9535 Mal abgestimmt
Viele sind schön, aber auch unfahrbar.
Lieber im Originalzustand belassen.

Fazit

Eine von inzwischen tausenden umgebauten Honda CX 500 "Güllepumpen", aber eine besonders radikal umgebaute. CX 500 R, R wie radikal. Ganz ohne TÜV, aus Texas.

Zur Startseite
Honda
Artikel 0 Tests 0 Modelle 0 Videos 0 Markt 0
Alles über Honda
Mehr zum Thema Custom-Bike
Velocity Moto Verkleidungs-Kits im RD-Stil für Yamaha XSR
Modern Classic
Officine Rossopuro-Moto Guzzi Radicale 850
Modern Classic
Smyth Innovations-Yamaha 427 Tracker
Klassiker
RD-Kustom Buell
Modern Classic
Mehr anzeigen