Andri Maragadant photocab.ch
40 Bilder

VTR Customs BMW K100 RT "Boes.ch"

Bootsbauer-Café Racer

In Zusammenarbeit mit dem Bootsbauer Boesch erschuf VTR Customs kein Amphibienfahrzeug, sondern den edlen Café Racer BMW K 100 RT "Boes.ch". Laut den Schweizern ist das Motorrad straßenzulassungsfähig.

39.000 CHF, das sind umgerechnet derzeit rund 36.480 Euro. So viel kostet die umgebaute BMW K 100 von 1985. Vertragsbestandteil: Der künftige Besitzer muss die Zurschaustellung des Umbaus beim Glemseck 101 und den BMW Days in Garmisch erlauben.

Aber von vorn: Stucki 2 Rad-Center ist ein BMW Motorrad-Händler in St. Gallen. VTR Customs ist eine Marke beziehungsweise Abteilung des Händlers, in der es um Custom-Projekte geht. Nicht nur um hochpreisige Prestige-Objekte, sondern auch um nah am jeweiligen Budget individualisierte Bikes. Auf BMW-Motorräder sind die Customizer dabei nicht beschränkt. Die andere dieser beiden Schweizer Firmen ist der Bootsbauer Boesch.

Holzapplikationen zeitaufwendig und kostspielig

Für den Umbau der BMW K 100 taten sich beide zusammen. Die Handarbeit seitens VTR Customs übernahm Cello Brauchli. Alu-Cockpit, Alu-Heck und der Alu-Seitendeckel sind von ihm handgedengelt. Yves Knobel entwarf und baute den Ledersitz, Logos und Pinstripes wurden handgemalt von Johanna Vogelsang, die Vintage Blue Spezial-Lackierung stammt von Freuler, der Auspuff von UniT Garage, Bremsen und Hebeleien sind von Magura. Das Aufwendigste und Teuerste an der BMW K 100 RT "Boes.ch" sind die Holzapplikationen: Wochenlang war Bootsbauer Domenic Roner von Boesch damit beschäftigt.

Voltmeter an der Seitenverkleidung, Schaltknöpfe aus den 1970ern und der Chromhaken stammen aus dem Teilelager des Bootsbauers.

Daten im Überblick

  • Basis: BMW K 100 RT, Bj. 1985
  • Alu-Bauteile: Handgedengelt by VTR Customs (Heck, Front- und Seitenverkleidung)
  • Holzapplikationen: Handgemacht von Boesch Boats Switzerland, Domenic Roner
  • Sitz: Handgemacht von VTR Customs und Yves Knobel
  • Räder : BMW Standard
  • Reifen: vorn Firestone De Luxe 4.50 x18; hinten Lester 5.50 x 17
  • Bremsen: Magura HC1; Bremsscheiben BMW Standard
  • Auspuff: UniT Garage; angepasst von VTR Customs
  • Motor, Getriebe und Antrieb: Standard BMW
  • Stoßdäpfer und Gabel: BMW standard
  • Lenker: ABM Vario Clip
  • Tacho: Motogadget motoscope mini
  • Voltmeter: BMW; angepasst und skaliert vom Uhrenbauer Zeitzone Zürich
  • Elektrische Schalter: Vintage Schaltknauf von Boesch Classic Boats
  • Tankdeckel: VTR Customs adapter und Monza cap
  • Lackierung: Dark blue plain and Ivory white by Paint Shop Freuler, Benken
Zur Startseite
Motorräder Modern Classic Japan Legends ZXR 900 30th Anniversary ZXR 900 30th Anniversary ab sofort erhältlich Japan Legends Z 900 Umbau-Kit

Der spanische Motorradcustomizer Japan Legends hat zum 30. Geburtstag der...

BMW Motorrad K 100 RT
Artikel 0
Tests 0
Modelljahre 0
Alles über BMW Motorrad K 100 RT
Mehr zum Thema Custom-Bike
Triumph Custom Aces 2019
Events
Petrolettes 2019 Wrench Off Customizing-Wettbewerb
Events
Yamaha Deus Swank Rally 700
Enduro
Michelin Design you Motorcycle Website
Events