Honda Dream Garage Custom-Wettbewerb zur CB 650 R. Honda.
Honda CB 650 R: Honda Angel Pilot.
Honda CB 650 R: Honda Autoferro.
Honda CB 650 R: Honda Blanmoto.
Honda CB 650 R: Honda Castro Jarana Huelva. 36 Bilder

Custom-Wettbewerb von Honda Garage Dreams Custom

Auf der Suche nach der schönsten CB 650 R

Honda Garage Dreams Custom hat erneut einen Custombike-Wettbewerb ins Leben gerufen, bei dem in in diesem Jahr die Honda CB 650 R als Basis dient.

Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die schönste CB 650 R im ganzen Land? So, oder so ähnlich könnte das Motto des neuen Custombike-Wettbewerbs von Honda Garage Dreams Custom lauten. Bereits im vergangenen Jahr haben die Spanier einen Custombike-Wettbewerb organisiert, bei dem damals die gelungenste Honda CB 1000 R gesucht wurde. Schon damals wurden jede Menge äußert schicke Umbauten eingereicht, bei der schließlich nur ein Bike den Sieg einheimsen konnte. Wie es scheint, hat sich der Wettbewerb großer Beliebtheit erfreut – zumindest hat sich die spanische Custom-Schmiede dazu entschlossen, auch 2020 einen ähnlich aufgebauten Custombike-Wettbewerb zu starten. In diesem Jahr dient die CB 650 R als Basismotorrad.

36 Umbauten eingereicht

Um am Custombike-Wettbewerb teilnehmen zu dürfen, mussten die verschiedenen Teilnehmer unter anderem folgende Regeln beachten: Die Ausgaben für neue Zubehörteile durften den Maximalwert von 2.000 Euro nicht überschreiten. Maximal 2.000 Euro waren durften für Lackierarbeiten ausgegeben werden. Alle teilnehmenden Motorräder wurdem beim Revival Café in Madrid (Spanien) vor derselben Kulisse abfotografiert. Bis zum 4. Mai konnte auf der offiziellen Website von Honda Garage Dreams Custom abgestimmt werden, welcher Umbau am besten gelungen ist.

Honda CB 1000 R: Alfredo Honda Hakuba Motor (Gewinner 2019)
Honda.
Diese umgebaute Honda CB 1000 R hat die erste Ausgabe des Wettbewerbs im vergangenen Jahr gewonnen.

Welches Bike die meisten Stimmen geholt hat, wurde allerdings noch nicht bekannt gegeben. Teilnehmer am Voting konnten dabei übrigens ein nicht näher beschriebenes VIntage-Paket von Honda gewinnen. Ähnlich wie bei der ersten Ausgabe des Custombike-Wettbewerbs nahmen auch beim diesjährigen Contest die größten Händler aus Spanien und Portugal teil. Zu finden sind alle Bikes inklusive mehrerer Fotos unter diesem Link. Auch in der oben angehängten Bildergalerie gibt es alle Teilnehmer zu sehen. Der Sieger der ersten Ausgabe des Custombike-Wettbewerbs ist zudem im oben abgebildeten Foto zu sehen. Er stammt von Honda Hakuba Motor und nennt sich "Alfredo".

Fazit

Zweifelsohne sind alle eingereichten Umbauten sehenswert. Es dürfte nicht einfach werden, einen Sieger zu bestimmen. Der Wettbewerb zeigt zudem, dass sich die CB 650 R hervorragend als Basis für Customizer eignet.

Honda Motorräder
Artikel 0 Tests 0 Modelle 0 Videos 0 Marktangebote 0
Alles über Honda Motorräder
Mehr zum Thema Custom-Bike
Yamaha GTS 1000 Italian Resilience von FMW Motorcycles
Naked Bike
Vyrus Alyen
Naked Bike
Indian und Jack Daniels 2020
Chopper/Cruiser
Honda CB 250 N "Velos" von Urban Mechanics.
Modern Classic