Suzuki GSX-S750 MotoGP Replica Frankreich Sondermodell Suzuki Moto France
Suzuki GSX-S750 MotoGP Replica Frankreich Sondermodell
Suzuki GSX-S750 MotoGP Replica Frankreich Sondermodell
Suzuki GSX-S750 MotoGP Replica Frankreich Sondermodell
Suzuki GSX-S750 MotoGP Replica Frankreich Sondermodell 5 Bilder

Suzuki GSX-S 750 MotoGP-Replica

Sondermodell zum Markenjubiläum

Die Marke Suzuki feiert ihren 100. Geburtstag. Der französische Importeur legt zum Jubiläum die GSX-S 750 als MotoGP-Replica auf, die sich optisch am MotoGP-Bike bedient.

Die Marke Suzuki wird in diesem Jahr (2020) 100 Jahre alt. Wer geglaubt hat, die Japaner bringen zum Jubiläum irgendein neues Hammer-Modell auf den Markt sieht sich bislang getäuscht. Eine neue Hayabusa existiert bislang nur als Gerücht, eine neue GSX-R 1000 kommt erst 2021, auch verschiedene Turbo-Studien haben es bislang nicht in Serie geschafft.

MotoGP-Dekor und Akrapovic-Auspuff

Der umtriebige französische Importeur der Marke hilft sich wieder einmal selbst und legt seinen nationalen Bestseller – die GSX-S 750 – in den Farben der neuen MotoGP-Maschine auf. Zum blauen Grundfarbton gesellen sich so verschiedene Dekoraufkleber in Silber sowie Sponsorenschriftzüge und grellgelbe Felgenrandaufkleber.

Abgerundet wird das Jubiläums-Sondermodell durch einen kurzen Kennzeichenhalter sowie ein Auspuffendtopf mit Karbon-Hülle von Akrapovic. Zu haben ist die Suzuki GSX-S 750 als MotoGP-Replica in Frankreich zu Preisen ab 9.449 Euro.

Suzuki Motorrad GSX-S 750
Artikel 0 Tests 0 Modelljahre 0 Videos 0 Marktangebote 0
Alles über Suzuki Motorrad GSX-S 750