MV Agusta Logo MV Agusta

MV Agusta mit neuem Auspuffpartner

Akrapovic entwickelt für die Italiener

Der italienische Motorradhersteller MV Agusta hat eine Entwicklungspartnerschaft mit dem slowenischen Auspuffspezialisten Akrapovic geschlossen.

MV Agusta baut exklusive Motorräder, die sich auch über ihr einmaliges Design aber auch über ihren einmaligen Klang definieren, erklärt MV Agusta-Boss Timur Sardarov. Damit die Klangkomponente künftig noch stärker zum Tragen kommt, haben die Italiener jetzt eine Partnerschaft mit Akrapovic geschlossen.

Triumph Street Triple RS im Dauertest - Zubehör: Akrapovic-Auspuff.
mps-Studio
Akrapovic ersetzt SC Project als Auspuffanlagen-Hauslieferant bei MV Agusta.

Die Slowenen werden für kommende MV Agusta-Modelle Auspuffanlagen entwickeln, die sich klanglich, aber auch optisch hervortun sollen. Die Abgassysteme sollen überwiegend aus Titan und Karbon gefertigt werden. Bislang wurde MV Agusta vom Auspuffanlagenhersteller SC Project bedient.

Akrapovič
Artikel 0 Tests 0 Videos 0 Marktangebote 0
Alles über Akrapovič