Motorrad-Neuzulassungen im April 2020. Hersteller.
Kawasaki Z 900.
Honda CMX 500 Rebel (2020)
Kawasaki Z 650.
KTM 390 Duke. 20 Bilder

Motorrad-Neuzulassungen im April 2020

Top 20 der beliebtesten Bikes

Die Corona-Krise hat auch in Sachen Motorrad-Neuzulassungen Spuren hinterlassen. Entsprechend sind die Zahlen im April deutlich zurückgegangen. Angeführt werden die Top 20 von der BMW R 1250 GS, gefolgt von Kawasaki Z 900 und Honda Rebel.

Die Rückgänge der Motorrad-Neuzulassungen im März 2020 waren noch überschaubar, doch die Zahlen für den April liegen erwartungsgemäß deutlich im roten Bereich. Kein Wunder, denn allein im Monat April fielen für die Händler drei Wochen dem Lockdown zum Opfer, da kein Verkaufsbetrieb vor Ort erlaubt war. Und wo sich Händler und Käufer arrangierten und einigen konnten, machten geschlossene oder nur im Notbetrieb geöffnete Kfz-Zulassungsstellen dem gemeinsamen Willen oft genug einen Strich durch die Rechnung.

Autoverkäufe stärker betroffen

Erstaunlich, dass der Gesamtrückgang an Neuzulassungen bei den Motorrädern im April trotz alledem nur ein Minus von 26,2 Prozent verglichen mit April 2019 ausmacht, dasselbe gilt für Leichtkrafträder (gesamt: 1.852 Stück) – bei den Autoverkäufen betrug das Gesamtminus im April über 60 Prozent.

Vespa Primavera 125.
Hersteller.
Die Vespa Primavera 125 konnte im April 2020 insgesamt 333 Neuzulassungen verbuchen.

Fast gar nicht rückläufig trotz überwiegend geschlossener Händler war die Zahl der im April neu zugelassenen Leichtkraftroller: nur knapp minus vier Prozent (gesamt: 2.051 Stück), was Branchenkenner auf die neue "A1 in B"-Führerscheinregelung zurückführen. Bei den Motorrädern zeigt sich die Reihenfolge der Hersteller auf den Top-Platzierungen unverändert. Von hinten holt Triumph auf und verdrängt Suzuki von Platz sieben.

BMW R 1250 GS mit 927 Neuzulassungen

Angeführt wird das Ranking im April von der BMW R 1250 GS, die 927 Neuzulassungen auf ihrem Konto verbuchen konnte. Damit kommt die große Reiseenduro bis jetzt im Jahr 2020 (Januar bis einschließlich April) auf insgesamt 3.955 Neuzulassungen. Auf Platz zwei folgt die Kawasaki Z 900 mit 438 Neuzulassungen, auf Rang drei die Honda CMX 500 Rebel mit 277 Neuzulassungen im April.

BMW R 1250 GS.
Hersteller
Auch im April 2020 hat die BMW R 1250 GS die Nase vorn.

Insgesamt haben es übrigens sechs Modelle von BMW ins Ranking geschafft. Honda und KTM haben jeweils vier Modelle in den Top 20 der Neuzulassungen im April 2020 untergebracht. Yamaha stellt drei Modelle, während sich Kawasaki mit zwei Modellen zufrieden geben muss, die allerdings weit oben im Ranking platziert sind. Mit der Street Bob hat es im April auch ein Modell von Harley-Davidson in die Top 20 geschafft. Bei den Leichtkrafträdern mit 125 cm³ Hubraum hat die KTM 125 Duke (233 Neuzulassungen) die Nase im April vorn, gefolgt von der Yamaha MT-125 (181 Neuzulassungen) und der Honda CB 125 R (172 Neuzulassungen). Bei den 125er-Rollern konnte vor allem die Vespa Primavera 125 punkten, die 333 Neuzulassungen im April 2020 verbuchen konnte.

Top 20: Motorrad-Neuzulassungen im April 2020

Platzierung Modell Neuzulassungen im April 2020 Gesamt-Neuzulassungen 2020
1. BMW R 1250 GS 927 3.955
2. Kawasaki Z 900 438 1.338
3. Honda CMX 500 Rebel 277 420
4. Kawasaki Z 650 251 820
5. KTM 390 Duke 240 589
6. Yamaha MT-07 236 744
7. Yamaha Ténéré 700 208 706
8. KTM 690 SMC 207 707
9. Honda CB 650 R 194 636
10. KTM 790 Duke 192 649
11. BMW R 1250 RS 186 808
12. KTM 1290 Super Duke R 167 486
13. Yamaha MT-09 158 485
14. Honda CRF 1100 L Africa Twin 152 512
15. BMW S 1000 XR 149 501
16. BMW F 900 XR 145 493
16. BMW R 1250 R 145 651
18. BMW S 1000 RR 143 698
19. Harley-Davidson Street Bob 140 409
20. Honda CBR 650 R 139 380

Quelle: KBA / mps-Berechnungen

Fazit

Der Rückgang der Neuzulassungen im April 2020 dürfte kaum verwundern, schließlich können neue Zweiräder nur dann verkauft werden, wenn die Händler geöffnet haben. Allerdings zwang die Corona-Krise selbige dazu, ihre Tore über einen längeren Zeitraum zu schließen. Es ist allerdings gut möglich, dass die zukünftigen Neuzulassungsstatistiken davon profitieren werden, da Händler mittlerweile bekanntlich wieder geöffnet haben.

Mehr zum Thema Neuzulassungen
Motorrad-Neuzulassungen August 2020
Verkehr & Wirtschaft
KTM 890 Duke Sperrfrist 5.11.2019
Verkehr & Wirtschaft
Verkehr & Wirtschaft
Motorrad Neuzulassungen Juni 2020
Verkehr & Wirtschaft