Motorradmesse in Mailand
EICMA 2022
Präsentiert von

Peugeot XP 400/Allure/GT: Offroad-Roller mit 36 PS

Peugeot XP 400 Allure und XP 400 GT (2023) Die neuen Offroad-Roller mit dem Löwen

Peugeot stellt seine neuen XP 400-Roller hochbeinig auf Stollenreifen. Als Allure und GT mit 36 PS und großen Rädern.

EICMA 2022 Motorrad Messe-Neuheiten Jörg Künstle für MOTORRAD

Mit dem X-ADV schlug Honda neue Wege ein und stellt einen großen Roller mit neuem Fahrwerk und leichter Stolle auf die Feldwege und Schotterstraßen dieser Welt. 2023 folgt Peugeot mit den beiden neuen XP 400-Modellen Allure und GT. Beide schöpfen 36 PS aus einem Einzylinder mit 399 Kubik und stehen mit 38 Nm satt im Futter. Mit großen Federwegen und Rädern wollen sie den Schotterausflug mitmachen.

Peugeot XP 400 neu 2023

Technisch gleichen sich die beiden Variante Allure und GT. Unterschiede schafft Peugeot durch Ausstattung und Fahrwerk. Den Antrieb stellt der bekannte 400er-Einzylinder dar, der bereits den Dreiradroller Metropolis bewegt. In den XP-Rollern wird er wohl unverändert übernommen und in ein neues Fahrwerk gesteckt.

Honda ADV 350
Roller

Vorn stehen beide Variante mit einer USD-Gabel mit 140 Millimeter Federweg auf einem Vorderrad mit einem 110/70-17 bemessenem Reifen. An der Schwinge ist ein Federbein verbaut, wohl im Heck oben liegend, da durch die Seitenverkleidung die Feder zu erkennen ist. Die Reifendimension hinten lautet 160/60-215. Brembo liefert die beiden Bremssättel vorn, die an Scheiben mit 295 Millimeter Durchmesser anliegen. Hinten bremst eine 240er-Scheibe, natürlich per ABS verbunden. Eine weitere technische <Kennziffer liefert Peugeot Motocycles mit der Gewichtsangabe: 231 Kilogramm wiegen Peugeot XP 400 Allure und GT jeweils.

XP 400 Allure

Peugeot XP 400 Allure
Peugeot Motocycles
Peugeot XP 400 Allure in Aurora Satin Green.

Der Peugeot XP 400 Allure ist das Basismodell der Baureihe. Er ist an seiner schwarzen Gabel und den Gussfelgen zu erkennen. Peugeot bietet den XP 400 Allure 2023 in den Farben Aurora Satin Green und Sideral Mat Black an. Der Preis ist noch nicht bekannt.

XP 400 GT

Peugeot XP 400 GT
Peugeot Motocycles
Peugeot XP 400 GT in Snow White.

Der Peugeot XP 400 GT ist an seiner goldenen Gabel, der getönten Windschutzscheibe, an den Sturzbügeln und den schlauchlosen Kreuzspeichenfelgen zu erkennen. 2023 steht der XP 400 GT in Shark Grey und Snow White bei den Händlern. Ein Preis ist noch nicht bekannt.

Umfrage

18221 Mal abgestimmt
Brauchen wir noch größere Roller mit noch mehr Hubraum?
Ja, unbedingt.
Nein, dann kann ich ja gleich Motorrad fahren.

Fazit

Peugeot wagt sich mit dem XP 400 auf das Feld der Offraod-Roller. Der Einzylinder leistet 36 PS und 38 Nm. Mit der Bereifung in 17 Zoll und 16 Zoll und hohen Federwegen, steht dem kleinen Ausflug auf Schotter theoretisch nichts im Wege. Ab 2023 stehen die Varianten Allure und GT bei den Händlern. Preise sind noch nicht bekannt.

Zur Startseite
Peugeot
Artikel 0 Tests 0 Modelle 0 Videos 0 Markt 0
Alles über Peugeot
Mehr zum Thema EICMA
Kove 400 RR
Supersportler
Italjet Dragster #e01 Electric (EICMA 2022)
Elektro
Italjet Dragster 500 GP (Concept EICMA 2022)
Roller
Vent Moto X-Rude 125 (EICMA 2022)
Modern Classic
Mehr anzeigen