Rückruf für BMW C 600 und C 650

Bremsleitung kann beschädigt sein

BMW C600 Maxiroller Foto: BMW

BMW ruft weltweit knapp 50.000 Maxi-Roller der C-Reihe zurück. An der Bremsleitung der Vorderradbremse könnte ein Schaden vorliegen.

An den vom Rückruf betroffenen Maxi-Rollern vom Typ C 600 Sport, C 650 Sport und C 650 GT muss die vordere Bremsleitung überprüft und gegebenenfalls ausgetaucht werden, da dieser undicht sein kann. Es handelt sich um Fahrzeuge aus dem Bauzeitraum zwischen Februar 2011 und August 2018. In Deutschland sind 3.277 Roller betroffen. Alle Halter werden über das KBA angeschrieben und mit ihrem Roller in die Werkstatt gebeten.

Für den Tausch der Bremsleitung kalkuliert BMW knapp eine Stunde ein.

Zur Startseite
Bekleidung Dainese D-Air Airbagweste Dainese Airbag-Weste Passt überall drüber und drunter Held Atacama Textil-Kombi Held Atacama Adventure-Textilanzug im Praxistest
Fahrpraxis MOTORRAD action team Kurvenschule Fahrtraining Baden Airpark MOTORRAD action team Kurvenschule Selbstversuch des MOTORRAD-Volontärs Aldi-Elektroroller eRetro Star Aldi eRetro Star Elektroroller für 999 Euro
1000PS
Anzeige
Reisen Citroen Jumper Biker Solution Multi Citroen Jumper Biker Solution Multi Reisemobil mit Motorradtransportmöglichkeit Motorrad-Tourentipp – Gardasee Kurztour 100 Waldkehren – Vormittagsrunde zum Eingrooven
Sponsored