Coleman BT200X ICON 1000 Half Jack Colemann/Icon 1000
Coleman BT200X ICON Half Jack
Coleman BT200X ICON Half Jack
Coleman BT200X ICON Half Jack
Coleman BT200X ICON Half Jack 21 Bilder

Coleman BT200X Minibike für 800 Dollar

Minibike Coleman BT200X US-Minibike für 800 Dollar

In Sachen Outdoor und Camping kommt man in den USA gefühlt nicht an Coleman vorbei. Autos und Motorräder der besonderen Art bieten sie auch an. Im Supermarkt.

"Coleman? Die machen doch Grills?" So frug es während der Redaktionskonferenz. Da hat er recht der Kollege. Aber auch alles andere was mit Camping und Outdoor zu tun hat, und unter Coleman Powersports vertreiben die tüchtigen Amis die passenden Fahrzeuge, um das Camping-Zeug in die Wildnis zu schaffen.

Coleman BT200X ICON 1000 Half Jack
Colemann/Icon 1000
Coleman Powersports bietet die BT200X in den USA für knapp 800 Dollar an. Allerdings zur Selbstmontage.

Coleman BT 200X: Maximales Funbike

Die BT200X ist so ein Fahrzeug. Ein Minibike mit 196-Kubik-Einzylinder. Viertakter, groben sieben Pferdestärken und Seilzugstarter. Der sprichwörtliche Rasenmähermotor oder ein Stromaggregat auf zwei Rädern. Das Teil verkloppen die Jungs für 800 Dollar bei Walmart – früher Wertkauf bei uns – jetzt Real. Auch egal.

Ein billiges Funbike erster Güte also, mit knubbeligen Ballonreifen, Starrrahmen und nur hinten per Trommel gebremst. Zulassung in Deutschland daher unmöglich. Funfact: Ein einbaufertiger Zylinderkopf kostet im Ersatz 25 Dollar, die passende Dichtung dazu sechs Bucks. Auf derart Skurriles reagieren die Customfreaks natürlich wie die Wespen auf das Steak und unter der Führung von Klamotten-König Icon 1000 schließt man sich zusammen, baut die kleinen Kisten um und fährt ein Rennen damit.

Coleman BT200X ICON 1000 Half Jack
Colemann/Icon 1000
Analog zur New Jack Katana von Icon 1000 wurde auch eine BT200X in diesem Stil umgebaut.

Icon 1000 baut um und fährt Rennen

Der Icon 1000 Umbau der BT200X orientiert sich am hauseigenen Umbau einer alten Katana "New Jack" und wurde daher mit einer näckigen Keil-Verkleidung verschönert. Weiterhin ein fette USD-Gabel mit einer Scheibenbremse vorn. Statt der Ballonreifen gibt's Straßenbereifung und schon kann der Unfug losgehen.

Coleman BT200X ICON 1000 Half Jack
Colemann/Icon 1000
Der Half Jack von Icon 1000 bekommt eine Front im Stile der Katana sowie einen knappen Bürzel verpasst.

Gefahren wird im Industriegebiet, die Strecke ist mit Hamburger-Gittern abgesperrt, man spiel Motoball mit leeren Bierfässern, Burnouts mit Durchdrehhilfe sind auch dabei, man stürzt, steht auf, lacht, fährt weiter. Der Sieger bekommt alles, also wahrscheinlich.

Coleman BT200X ICON 1000 Half Jack
Colemann/Icon 1000
Da wird auch mal gestürzt in der tückischen Haarnadel. Egal, schnell war man eh nicht, aufstehen, weiterfahren.

Fazit

Zeit für Unfug muss sein und wenn die Rennboliden nur sieben PS aus einem Rasenmähermotor holen, ist sowas wie Sicherheit ja auch gewährleistet. Das Basis-Moped BT200X von Coleman zeigt aber auch, dass wir in Deutschland eine sehr spezielle Sicht auf Mobilität haben, ebenso wie die Amis auch. Irgendwie romantisch.

Mehr zum Thema Custom-Bike
Harley-Davidson Fat Bob Yo Soy El Diego Maradona
Chopper/Cruiser
Honda CB650 R by Oehlerking
Naked Bike
BMW R18 Spirit of Passion Kingston Custom
Modern Classic
Kawasaki W800 Crosser MRS Oficina
Modern Classic