Aussprühprobleme bei S100 Dry Lube Kettenspray

Kostenfreier Umtausch möglich

Foto: Dr. Wack

Beim S100 Dry Lube Kettenspray soll es vereinzelt zu Aussprühproblemen gekommen sein. Dr. Wack bietet einen kostenfreien Umtausch an.

Dr. Wack weist aktuell darauf hin, dass es bei niedrigen Temperaturen vereinzelt zu Aussprühproblemen beim S100 Dry Lube Kettenspray kommen könne. Davon betroffen können vor 2017 abgefüllte 400-ml-Aerosoldosen (Artikelnummer 2380) sein.

Diese seien anhand der Chargierung am Dosenboden zu erkennen; die letzten beiden Ziffern stehen für das Produktionsjahr, z. B. 9351 250315 L. In einer Laboranalyse hat der Hersteller den kritischen Inhaltsstoff identifiziert und gleichwertig ausgetauscht.

Betroffenen Kunden bietet Dr. Wack einen kostenfreien Umtausch an. Fehlerhafte Produkte können beim Hersteller umgetauscht werden - auch ohne Vorlage des Kaufbelegs. Weitere Informationen gibt es unter Tel. 0841/635-55.

16 Kettenreiniger im Test "Benzin in Dosen"
Produkttest: Kettenspray Elf Kettensprays im Vergleich
Zur Startseite
Werkstatt Schraubertipp Bremsscheiben Bremsscheiben selber wechseln Tipps und Tricks BMW R90 S Boxermotor Bausatz BMW R 90 S Boxermotor Beweglicher Bausatz im Maßstab 1:2
Motorradsport Kia Stinger Safety-Car IMD 2019 Kia Stinger ist Safety-Car bei IDM Auftaktrennen auf dem Lausitzring So viel verdienen die MotoGP-Stars. Gehälter der MotoGP-Piloten (2019) So viel verdienen Rossi, Marquez & Co.
1000PS
Anzeige
Bekleidung Ausprobiert Schuberth Klapphelm C4 Pro Schuberth C4 Pro Upgrade-Klapphelm ausprobiert iXS Classic Schuh Vintage IXS Classic Schuh Vintage Schnürstiefel für Motorradfahrer