Harley-Davidson Boom

Integralhelm mit Kommunikationssystem

Harley-Davidson Boom! Audio Full-Face Helm Foto: Harley-Davidson 3 Bilder

Harley-Davidson hat sein Helmprogramm jetzt um den Harley-Davidson Boom! Audio Full-Face Helmet mit Kommunikationssystem erweitert.

Der Boom! Audio Full-Face Helmet setzt auf ein integriertes Bluetooth-4.1-Kommunikationssystem mit intuitiver und selbstoptimierender 30K-Mesh-Intercom-Technologie von Sena. Das soll nicht nur die Plauderei mit dem Mitrei­senden auf dem Soziussitz, sondern auch mit bis zu acht Nutzern des gleichen Systems in einem Umkreis von bis zu zwei Kilometern erlauben. Zusätzlich verfügt der Boom-Helm über ein integriertes UKW-Radio mit RDS AF.

Koppelbar per Bluetooth

Natürlich lässt sich der Helm auch drahtlos mit anderen Bluetooth-fähigen Geräten koppeln, etwa um die Navigationsfunktionen und die Freisprech­einrichtung eines Smartphones zu nutzen oder um die Lieblingswiedergabeliste von iTunes zu genießen. Die Advanced Noise Control unterdrückt Störgeräu­sche und vor dem Fahrtantritt ist keine lästige Vorinstallation erforderlich – den Helm aufsetzen genügt.

Die Schale des Boom! Audio Full-Face Helmet besteht aus Fiberglas-Komposit. Ein sicerer Doppel-D-Ring-Verschluss fixiert den Helm am Kinn. Sein Futter ist entnehm- und waschbar. Zu den weiteren Features zählen verschiedene Belüftungsöffnungen sowie reflektierende Applikationen auf der Schale. Der Boom! Audio Full-Face Helmet erfüllt die Anfor­derungen der ECE 22-05. Erhältlich ist er bei den Harley-Davidson Vertragshändlern zu Preisen ab 619 Euro.

Zur Startseite
Zubehör Kawasaki H2 SX SE Tourerpaket Kawasaki Ninja H2 SX SE Kostenloses Tourer-Paket SW-Motech-Zubehör für die KTM 790 Adventure/R. SW-Motech-Zubehör für die KTM 790 Adventure/R Neue Ausstattung für die Reiseenduro
1000PS
Reisen Motorrad-Tourentipp - Gardasee Geniesser Tour Monte Bondone – Die Tour für alle Sinne Motorrad-Tourentipp - Abseitige Tour Lessinische Alpen – Gardasee Hinterland
Anzeige
Ratgeber Betrieb von Elektrokleinstfahrzeugen legalisiert E-Scooter-Verordnung tritt in Kraft Triumph Projekt TE-1 Erfahrungen sammeln für Elektromotorrad