Helm-Neuheiten von Nolan & X-Lite für 2020. Nolan.
Nolan N100-5 Plus.
Nolan N100-5 Plus (geöffnet).
X-Lite X-803 RS Ultra Carbon.
X-Lite X-803 RS Ultra Carbon (MotoGP 11). 5 Bilder

Helm-Neuheiten von Nolan & X-Lite für 2020

Drei neue Modelle wandern ins Sortiment

Insgesamt drei neue Helme wird es von Nolan und X-Lite im kommenden Jahr geben. Neu sind die Modelle Nolan N100-5 Plus, Nolan N87 Plus und X-Lite X-803 RS Ultra Carbon.

Nolan N100-5 Plus

Der neue Nolan N100-5 Plus tritt die Nachfolge des N100-5 an und wurde im Vergleich zum Vorgängermodell an einigen Stellen weiterentwickelt. Den neuen Nolan-Klapphelm gibt es in zwei Schalengrößen, einer doppelten P/J-Homologation, wodurch der Helm auch als Jethelm verwendet werden darf, und einem neuen Belüftungssystem. Mit dabei ist zudem ein Ultra-Wide-Visier und eine in verschiedenen Positionen einstellbare Sonnenblende. Das Innenfutter ist herausnehmbar und lässt sich somit relativ einfach reinigen.

Nolan N100-5 Plus.
Nolan.
Der Nolan N100-5 Plus ist der neueste Klapphelm im Portfolio des Herstellers.

Mithilfe eines sogenannten „Liner Positioning Control System“ lässt sich der Helm im Inneren individuell an die Kopfform des Trägers anpassen. Die Individualisierung erfolgt hierbei durch ein laut Hersteller leicht zu bedienendes Einstellband. Beim Verschluss entschied sich Nolan für das Microlock-Ratschensystem. Die Preise für den neuen Nolan N100-5 Plus beginnen bei 439,99 Euro. Erhältlich ist er in den Größen XXS bis XXXL.

Nolan N87 Plus

In MOTORRAD Ausgabe 09/2017 konnte sich der N87 als Testsieger gegen die Konkurrenz durchsetzen, nun kommt mit dem N87 Plus die Weiterentwicklung auf den Markt. Nolan verspricht modernes italienisches Design, gepaart mit bester Belüftung und einer besonders komfortablen Innenausstattung. Dazu gehört ein am Oberkopf einstellbares Innenfutter sowie eine zum Patent angemeldete Visiermechanik.

Nolan N87 Plus.
Nolan.
Der Nolan N87 Plus in dem hier gezeigten Design ist für 279,99 Euro zu haben.

Deren elliptische Öffnungskurve ermöglicht die reibungslose Nutzung von größeren Pinlock-Visieren. Erhältlich ist der Nolan N87 Plus in den Größen XXS bis XXXL. Kostenpunkt: ab 279,99 Euro.

X-Lite X-803 RS Ultra Carbon

Der neueste Helm von X-Lite ist eine weiter entwickelte und für die Rennstrecke optimierte Variante des Integralhelms X-803. RS steht dabei für „Racetrack Setup“ und beinhaltet und anderem ein getöntes Visier, einen Racetrack Aerodynamic Spoiler, der den Luftwiderstand verringern und für eine verbesserte Fahrstabilität bei hohen Geschwindigkeiten sorgen soll, und ein weiterentwickeltes Notfallsicherheitssystem. Wie beim N100-5 Plus kann der Innenraum des X-Lite X-803 RS Ultra Carbon an die eigene Kopfform angepasst werden.

X-Lite X-803 RS Ultra Carbon.
Nolan.
Der neue X-Lite X-803 RS Ultra Carbon ist vor allem für den Einsatz auf der Rennstrecke entwickelt worden.

Gefertigt wird der Helm dabei, wie es der Produktname bereits vermuten lässt, aus Kohlefasern. Beim Verschlusssystem kommt das Doppel-D-Ring-System zum Einsatz. Erhältlich ist der neue Racing-Helm von X-Lite in den Größen XXS bis XXL. 599,99 Euro müssen Käufer für den neuen X-Lite X-803 RS Ultra Carbon mindestens investieren.

Bekleidung Helme Scorpion-Neuheiten für 2020. Scorpion-Helm-Neuheiten für 2020 Exo-Fighter, Exo-Tech Pulse und Covert-X neu dabei

Scorpion geht mit drei neuen Helmmodellen in das Jahr 2020. Neu sind der...

X-Lite
Artikel 0
Tests 0
Modelle 0
Marktangebote 0
Alles über X-Lite
Lesen Sie auch
Scorpion-Neuheiten für 2020.
Helme
Shoei-Neuheiten für 2020.
Helme
Mehr zum Thema Integralhelm
LS2-Helmneuheiten für 2020.
Helme
Caberg Helmneuheiten (2020)
Helme
Büse ROCC 332/333 Integralhelm
Helme
Shoei X-Spirit III mit selbsttönendem Visier
Helme