Motorradmesse in Mailand
EICMA 2019
Präsentiert von
Shoei-Neuheiten für 2020. Shoei.
Shoei Glamster (Basalt Grey).
Shoei Glamster (Black).
Shoei Glamster (Matte Black).
Shoei Glamster (Resurrection TC-10). 39 Bilder

Shoei Neuheiten 2020

Zwei neue Modelle und einige neue Designs

EICMA 2019

Shoei hat auf der EICMA einen neuen Helm im Retro-Look namens Glamster präsentiert. Außerdem wurde in Mailand ein Nachfolger des J-Cruise gezeigt. Zudem wird es einige bereits bekannte Modelle 2020 in neuen Designs geben.

Shoei Glamster – Neuer Integralhelm im Retro-Look

Shoei Glamster (Resurrection TC-10).
Shoei
Der Shoei Glamster wird ab dem kommenden Frühjahr erhältlich sein.

Der neue Shoei Glamster erweitert die sogenannte Neo-Classic-Serie, die bisher aus den beiden Helmen Jo und Ex-Zero bestand, um ein weiteres neues Modell. Das Ziel bei der Entwicklung des neuen Integralhelms im Retro-Look lag laut Shoei auf einer Kombination aus traditionellem Design, modernem Komfort und Funktionalität durch neueste Technologien. Das neueste Mitglied der Shoei-Familie wird dabei zunächst in vier Farben und einer Grafikvariante erhältlich sein. Das gebogene Visier namens CPB-1 wurde dabei speziell für den neuen Glamster entwickelt. Das Visier wird durch Aluminium-Außenschrauben am Helm angebracht. Erhältlich ist der Glamster in drei verschiedenen Außenschalengrößen, wodurch der Helm in den Größen XS bis XXL erhältlich sein wird. Der Neuling wird ab Frühjahr 2020 zu kaufen sein. Einen Preis hat Shoei bisher noch nicht genannt.

Shoei J-Cruise 2 mit Sonnenblende

Shoei J-Cruise 2 (Aglero TC-1).
Shoei
Der neue Shoei J-Cruise II ist in den Größen XS bis XXL erhältlich.

Der neue Shoei J-Cruise 2 ist, wer hätte es gedacht, der Nachfolger des bereits erhältlichen Jethelms J-Cruise. Im Vergleich zum Vorgängermodell stattet Shoei den neuen J-Cruise 2 mit einer integrierten Sonnenblende aus. Ansonsten soll Shoei nach eigenen Angaben zusätzlich an der Funktionalität, dem Komfort und der Belüftung gearbeitet haben. Der neue J-Cruise 2 ist außerdem mit den Kommunikationssystemen SRL und SRL2 von Sena kompatibel. Potentielle Käufer können zwischen den Größen XS bis XXL wählen. Gefertigt wird der Jethelm dabei aus vier unterschiedlichen Außenschalenkonstruktionen. Zunächst wird der neue J-Cruise 2 in fünf Farben und zwei Grafikvarianten erhältlich sein. Der Preis: noch nicht bekannt.

Neue Designs für NXR, Ex-Zero & Co.

Shoei NXR (Zork TC-7).
Shoei
Den Shoei NXR wird es 2020 in einigen neuen Designvarianten geben.

Abgesehen von den beiden oben beschriebenen ganz neuen Modellen wird es die bereits bekannten Shoei-Helme X-Spirit III, NXR, GT-Air 2, VFX-WR und Jo zusätzlich in neuen Designvarianten geben. Preise hat Shoei auch hier noch nicht genannt.

Fazit

Shoei erweitert sein Modellportfolio um zwei weitere Modelle und sorgt bei den bereits bekannten Modellen durch neue Farben für einen neuen Kaufanreiz. Preise hat Shoei zwar noch nicht genannt, auf sagenhafte Schnäppchen können potentielle Interessenten allerdings eher nicht hoffen.

Shoei
Artikel 0
Tests 0
Modelle 0
Marktangebote 0
Alles über Shoei
Lesen Sie auch
Icon Airflite Inky.
Helme
Shoei NXR.
Helme
Mehr zum Thema EICMA
Arai Concept-X.
Helme
Husqvarna Norden 901 Erlkönig
Enduro
BMW R18/2 Studie
Chopper/Cruiser
Scorpion-Neuheiten für 2020.
Helme