Honda Patent kleines Elektromotorrad Honda
Honda Patent kleines Elektromotorrad
Honda Patent kleines Elektromotorrad
Honda Patent kleines Elektromotorrad 4 Bilder

Honda Elektromotorrad

Patent zeigt E-Bike auf 125er-Niveau

Der japanische Motorradbauer Honda hat sich ein kleines Elektromotorrad patentieren lassen, das ganz offensichtlich auf die 125er-Klasse abzielt.

Die aktuell im Internet aufgetauchte Patentschrift zeigt ein komplett fertiggezeichnetes Motorrad mit Elektroantrieb. Der E-Motor sitzt dabei in einem Fahrwerk, das weitestgehend dem der CB 125 R entspricht. Auch das Bodywork ist im Stil des Neo Sports Café-Renners angelegt. Bei der Überlagerung der Patentzeichnung mit einem CB 125 R-Bild werden die Ähnlichkeiten offensichtlich.

Honda Patent kleines Elektromotorrad
Honda

Herzstück des Elektromotorrads ist der E-Motor, der dort sitzt, wo sich sonst das Kurbelhaus befindet. Der Antrieb fällt extrem kompakt aus, so dass darüber ausreichend Raum für den Energiespeicher verbleiben. Weitere Angaben liefert die Patentschrift nicht. Da dieses Patent aber bereits ziemlich konkret ein fertiges modell zeigt, könnte es durchaus sein, dass in der Entwicklungsabteilung von Honda bereits entsprechende Prototypen unterwegs sind.

Fazit

Am Elektromotorrad kommt bald kein Hersteller mehr vorbei. Als ideale Spielwiese eignet sich die 125er-klasse, da diese Modelle mehrheitlich sowieso im urbanen Umfeld bewegt werden.

Honda Motorräder
Artikel 0 Tests 0 Modelle 0 Videos 0 Marktangebote 0
Alles über Honda Motorräder
Mehr zum Thema Elektromotorrad
EMos WYLD
Elektro
Zero MX 2012
Verkehr & Wirtschaft
Electric Night Ride Paris 2019
Events
09/2020, Novus E-Bike
Elektro