Ducati Desert Sled Hookie-Umbau Ducati Scorpion David Ohl
Ducati Desert Sled Hookie-Umbau Ducati Scorpion
Ducati Desert Sled Hookie-Umbau Ducati Scorpion
Ducati Desert Sled Hookie-Umbau Ducati Scorpion
Ducati Desert Sled Hookie-Umbau Ducati Scorpion 18 Bilder

Hookie Co. Ducati Scorpion: Anbau-Kit für Scrambler Desert Sled

Hookie Co.-Umbau Ducati Scorpion Confident Purple Anbau-Kit für Scrambler Desert Sled

Die Motorrad-Veredler Hookie Co. aus Dresden stellen ihr neuestes Projekt vor – die Ducati Scorpion. Für die Ducati Scrambler Desert Sled entwerfen sie zehn Anbau-Kits, das erste – Confident purple – stellen wir euch jetzt vor.

Die Designer von Hookie Co. achten bei ihren Umbau-Kits darauf, dass das jeweilige Basismotorrad im Grundzustand nicht verändert wird. Es ist also mehr ein Anbau- als ein Umbau-Kit. "Das ist für uns immer eine der größten und wichtigsten Herausforderungen. Das Design zu verändern, ohne das Motorrad im Originalzustand zu sehr anzutasten.", so Nico Müller, Designer und Mitbegründer von Hookie Co.

AE 12-Anbauteile aus dem 3D-Drucker

Der Kern des Ducati Scorpion-Umbaus rund um die Ducati Scrambler Desert Sled besteht aus den seitlichen Verkleidungsteilen mit integrierter Zusatzbeleuchtung. Diese können mithilfe der dafür konstruierten Halterungen an der original Tankhalterung befestigt werden. Alle Verkleidungsteile bestehen aus AE 12, einem Materialsystem für Kunststoffbauteile. Die Teile werden im 3D-Druckverfahren hergestellt. Hookie Co. verstärkt sie innen noch mit einem Alugestell. AE 12 soll besonders flexibel sein, so dass ein Sturz nicht unbedingt gleich zu einem gebrochenen oder gerissenen Panel führt.

Das Designkonzept Ducati Scorpion soll laut Hookie Co. "die Vielfalt an Designmöglichkeiten zeigen". Zehn unterschiedliche Designs wird es geben, jedes davon wird als Einzelstück angeboten. Die Anbau-Kits wird es demnächst in limitierter Auflage geben. Preise wurden noch nicht genannt.

Sportschuh als Inspiration für Umbau

Als Inspiration für das hier gezeigte Design "Confident purple" diente laut dem Designer ein Sportschuh. Wie ein Turnschuh als Begleiter in sämtlichen Lebensbereichen – in der Freizeit, bei der Arbeit oder zum Sport – sollen auch die Universal-Talente der Ducati Scrambler Desert Sled betont werden. Durch das Anbau-Kit soll sie noch sportiver wirken. "Die Designs und Typografie aus dem Design ‚Confident purple‘ sind dabei eine Inspiration aus Science Fiction-Filmen, Akira und den 90’s.", so der Designer Nico Müller.

Fazit

Nach eigenen Angaben sägten die Designer bei Hookie Co. früher "munter am originalen Hauptrahmen". Schön und praktisch für alle Interessierten, dass der Fokus mittlerweile auf benutzerfreundlichen Anbau-Kits liegt, die das Design des Motorrads ändern, aber den Originalzustand ansonsten unberührt lassen.

Ducati Scrambler
Artikel 0 Tests 0 Videos 0 Markt 0
Alles über Ducati Scrambler
Mehr zum Thema Umbau
Harley-Davidson LiveWire-Umbau JvB-moto Silent Alarm
Elektro
Klassik-Umbau  KTM 790 Adventure Roland Sands
Enduro
Honda VFR 750 RC36 Umbau von Rebikeling
Klassiker
Deus Customs Zero SR/S
Elektro
Mehr anzeigen