Neuheiten 2022
Motorrad-Neuheiten 2022
1
Suzuki V-Strom 1050XT (2021) Suzuki
Suzuki V-Strom 1050XT (2021)
Suzuki V-Strom 1050XT (2021)
Suzuki V-Strom 1050XT (2021) 3 Bilder

Suzuki V-Strom 1050XT (2021): Nichts, außer neue Farben

Suzuki V-Strom 1050XT (2021) Nichts, außer neue Farben

Der japanische Motorradhersteller Suzuki schickt die große Enduro V-Strom 1050XT technisch unverändert ins neue Modelljahr, spendiert aber neue Farben.

Zum Modelljahr 2020 hatte Suzuki der großen V-Strom ein Facelift sowie eine technische Überarbeitung inklusive Anpassung an die Euro 5-Norm spendiert. Als V-Strom 1050 nahm sie die Linienführung der legendären DR Big auf. Die Leistung stieg auf 107 PS, das maximale Drehmoment liegt bei 100 Nm.

Neue Farben für XT-Variante

Für das Modelljahr 2021 bleibt sie technisch unverändert, darf aber neue Farben tragen. Auf dem deutschen Markt wird das Adventure-Bike in einer grau-schwarzen, in einer schwarzen sowie in der bekannten weiß-orangen Lackierung erhältlich sein. Zu haben ist die V-Strom 1050XT ab Mitte Januar. Die Preise starten ab 14.490 Euro zuzüglich Nebenkosten.

Die normale V-Strom 1050 scheint unverändert ins neue Modelljahr zu gehen. Hier starten die Preise bei 12.790 Euro zuzüglich Nebenkosten.

Fazit

Suzuki agiert weiter sparsam. Für die V-Strom 1050 gibt es zum neuen Modelljahr nur neue Farben und die auch nur für die besser ausgestattete XT-Version.

Suzuki V-Strom 1000
Artikel 0 Tests 0 Videos 0 Markt 0
Alles über Suzuki V-Strom 1000
Mehr zum Thema Motorrad-Neuheiten im Überblick
KTM-Brabus 1300 R Erlkönig
Naked Bike
Aprilia Tuono V4 Factory Ultra Dark 2022
Naked Bike
Fahrbericht BMW CE 04
Elektro
Aprilia RSV4 Factory Ultra Dark 2022
Supersportler
Mehr anzeigen