Neuheiten 2022
Motorrad-Neuheiten 2022
Honda Monkey 125 Modelljahr 2022 Honda
Honda Monkey 125 Modelljahr 2022
Honda Monkey 125 Modelljahr 2022
Honda Monkey 125 Modelljahr 2022
Honda Monkey 125 Modelljahr 2022 13 Bilder

Honda Monkey: Neuer 125er und strafferes Fahrwerk

Honda Monkey (2022) Neuer 125er und strafferes Fahrwerk

2018 brachte Honda die Monkey ins europäische Modellprogramm zurück. Zum Modelljahr 2022 gibt es für die Kult-125er ein Euro 5-Update mit neuem Motor und verbessertem Fahrwerk.

Die Honda Monkey ist eine ganz Große unter den ganz Kleinen – zumindest was ihren Kult-Status angeht. Weitere Nahrung für die Kultbildung liefert die Modellpflege der 125er zum Modelljahr 2022.

Für das Modelljahr 2022 erhält die Monkey ein Motor-Upgrade, ein neues Fünfganggetriebe, eine verfeinerte Fahrwerksabstimmung, eine brandneue Farbe und mit einem Gepäckträger eine verbesserte Ausstattung.

Neuer Motor mit 5 Gängen

Der weiterhin luftgekühlte 124 cm3 große Zweiventilmotor leitet sich von der MSX Grom ab, bietet 50 mm Bohrung, 63,1 mm Hub und eine Verdichtung von 10:0:1. Damit kommt er auf eine Spitzenleistung von 9,5 PS bei 6.750 Touren und ein maximales Drehmoment von 11 Nm, das bei 5.500/min auf die Kurbelwelle hereinbricht. Für Euro 5-Kompatibilität sorgen ein neuer Einlassbereich in Verbindung mit einem neuen Kat im neuen Auspuff. Der neue Grom-Motor bringt zudem ein Upgrade von vier auf fünf Gänge mit. Die Höchstgeschwindigkeit liegt jetzt bei 91 km/h.

Honda Monkey 125 Modelljahr 2022
Honda
Der von der Grom abgeleitete Motor kann Euro 5 und bietet 5 Gänge.

Strafferes Fahrwerk

Für eine gestraffte Fahrwerksabstimmung sorgen neue Stoßdämpfer am Hinterrad, die mit Doppel-Federpaketen sowie überarbeiteten Dämpfergummis bestückt sind. Der Federweg beträgt 192 mm. Zur erweiterten Ausstattung der Monkey für das Modelljahr 2022 zählt serienmäßig ein neuer und praktischer Rohrgepäckträger mit 3 kg Traglast. Wie in früheren Zeiten zieren schöne Honda-Flügel-Logos den 5,6 Liter-Tank, dessen Lackfarbe sich auch an Rahmen, Schwinge und Dämpferfedern wieder findet.

Die Honda Monkey 125 des Jahrgangs 2022 ist wie bisher in den Farben Banana Yellow und Pearl Nebula Red sowie neu in Pearl Glittering Blue erhältlich. Preise nennt Honda noch nicht. Bislang stand die Monkey mit rund 4.200 Euro in der Preisliste.

Umfrage

Kennen Sie jemanden, der sich Dank der neuen Führscheinregelung eine 125er zugelegt hat?
5844 Mal abgestimmt
Ja klar, ich selbst!
Ja, ich kenne jemanden, der diese Möglichkeit genutzt hat.
Nein, mir ist niemand bekannt.

Fazit

Zum Modelljahr 2022 bekommt die Monkey einen fünften Gang, einen neuen Motor, einen Gepäckträger, ein strafferes Fahrwerk und eine neue Farbe.

Honda Monkey
Artikel 0 Tests 0 Videos 0 Markt 0
Alles über Honda Monkey
Mehr zum Thema Motorrad-Neuheiten im Überblick
BMW_R18_Transcontinental_B
Chopper/Cruiser
Ducati Streetfighter V4 Zubehör
Naked Bike
Suzuki GSX-R 1000 R 2022
Supersportler
Mutt Akira 125er
Modern Classic
Mehr anzeigen