BMW R nineT von Kingston Custom

Kingston Custom-BMW R nineT Wünsch Dir was!

Ein bisschen umbauen lassen wollte ein Kunde seine BMW R nineT bei Kingston Custom. Doch er hatte die Rechnung ohne Dirk Oehlerking gemacht.

Kingston Custom BMW R nineT Marc Holstein
Kingston Custom BMW R nineT
Kingston Custom BMW R nineT
Kingston Custom BMW R nineT
Kingston Custom BMW R nineT 8 Bilder

Wieder ein herausragendes Custombike von Kingston Custom aus Gelsenkirchen. Und wieder einmal auf BMW-Basis. Dieses Mal ging die Initiative nicht von Dirk Oehlerking, dem Macher bei Kingston Custom aus. Auch nicht von BMW. Ein Kunde wollte seine R nineT ein bisschen umbauen lassen. Zusätzlich zu den "Option 719"-Teilen aus dem Originalzubehör-Sortiment wünschte er sich Änderungen im Tank-Sitzbank-Bereich.

BMW R12 Concept
Chopper/Cruiser

Doch von diesem Auftrag fühlte Dirk Oehlerking sich unterfordert. Halbe Sachen macht er nicht, deshalb setzte er sich noch einmal mit dem Kunden zusammen, um das Projekt richtig anzupacken. Er skizzierte eine neue Variation des für Kingston Custom typischen Stils, irgendwo zwischen Art Deco und Steampunk. Davon war der Kunde spontan begeistert, lediglich die Farben wollte er noch aussuchen. Und den Namen: Platon.

Aus der einen werden neun

Mit Hilfe von Formschaum wurde die neue Linie gesucht und gefunden, anschließend dreidimensional abgescannt und in Glasfiber übertragen. Klassisch, rund, aber so schlank wie möglich, um den Boxermotor stärker zur Geltung zu bringen. Unter der formgebenden Monocoque-Hülle aus Gfk mitsamt verbindendem Messingstreifen ist ein eigens angefertigter Alutank versteckt, in den immerhin 13 Liter Sprit reinpassen. Um den originalen Rundscheinwerfer legte Dirk eine knappe Lampenmaske und montierte dahinter einen klassisch gehaltenen Multifunktionstacho von Motogadget. Dazu sportliche Lenkstummel von ABM und Rückspiegel von Shinyo.

Die "Heldenbrust" des luft-ölgekühlten 1200er-Boxers verzierte Dirk mit BMW-typischen Nieren. Damit die Klangkulisse zum Erscheinungsbild passt, brummen die bis zu 110 Boxer-PS durch einen frechen Auspuff von Unitgarage aus Rimini. Letztlich hat der Kunde auch noch ein paar Originalzubehörteile von BMW dazu bekommen, wie ursprünglich von ihm gewünscht. Bei der geplanten Kleinserie von Kingston Custom – 9 Exemplare – dürfen derlei Details individuell besprochen werden. Ab 40.000 Euro, plus eine BMW R nineT.

Umfrage

Was haltet ihr von Custom-Umbauten?
9999 Mal abgestimmt
Viele sind schön, aber auch unfahrbar.
Lieber im Originalzustand belassen.

Fazit

Wieder ein besonderes Boxer-Custombike von Kingston Custom, mit eigenständiger Linie. Nicht nur ein Umbau, sondern ein ganz neues Design auf Basis der BMW R nineT.

Zur Startseite
BMW R nineT
Artikel 0 Tests 0 Videos 0 Markt 0
Alles über BMW R nineT
Mehr zum Thema Custom-Bike
Enggal Modified BMX Cub Bulldog mit 250er-Einzylindermotor von Kawasaki
Enduro
Indian FTR 1200 Custom Arctos
Modern Classic
Ortolani-Avinton Black Swan
Naked Bike
Glemseck 101 2023
Events
Mehr anzeigen