Honda Modellpalette 2018

Alle Modelle, alle Preise

Die Honda CRF 1000 L Africa Twin Adventure Sports kostet im Modelljahr 2018, inklusive Überführung, 14.890 Euro. Wer das Doppelkupplungsgetriebe möchte, zahlt 1.100 Euro Aufpreis.
Die Honda Crosstourer kostet im Modelljahr 2018, inklusive Überführung, 15.490 Euro. Wer das Doppelkupplungsgetriebe möchte, zahlt 1.000 Euro Aufpreis.Die Honda CRF 1000 L Africa Twin kostet im Modelljahr 2018, inklusive Überführung, 13.290 Euro. Wer das Doppelkupplungsgetriebe möchte, zahlt 1.100 Euro Aufpreis, für die CRF Rally oder Tricolor-Lackierung werden 300 Euro fällig.Die Honda CRF 1000 L Africa Twin Adventure Sports kostet im Modelljahr 2018, inklusive Überführung, 14.890 Euro. Wer das Doppelkupplungsgetriebe möchte, zahlt 1.100 Euro Aufpreis.Die Honda VFR 800 X Crossrunner kostet im Modelljahr 2018, inklusive Überführung, 12.990 Euro.27 Bilder

Honda gibt die Preise für die komplette Modellpalette 2018 bekannt. Die Africa Twin wird um 340 Euro teurer, die neue Adventure Sports kostet 14.890 Euro.

Auf der EICMA 2017 stellte Honda unter anderem die neuen CBs im „Neo Sports Café“-Style vor. Die Honda CB 1000 R kostet stolze 13.290 Euro (inkl. Überführungskosten). Für die neue Honda CB 300 R werden 5.090 Euro fällig. Das untere Ende der Palette rundet die Honda CB 125 R mit 4.390 Euro ab. Damit ist sie die mit Abstand teuerste 125er im Honda-Programm 2018. Zum Vergleich. Für die MSX 125 ruft Honda 3.590 Euro auf, bei der CB 125 F sind es 2.990 Euro.

Ebenfalls eine gefragte Neuheit ist die Honda Africa Twin Adventure Sports. Sie wird mit 14.890 Euro gelistet, während die Basis-Africa Twin für 13.290 Euro den Besitzer wechselt. Die beliebten Lackierungen „CRF Rally“ und Tricolor“ kosten 300 Euro extra. Wer die Reiseenduros mit Doppelkupplungsgetriebe (DCT) fahren möchte, zahlt dafür 1.100 Euro Aufpreis.

Anzeige

X-ADV auf Honda Preisliste unter "Adventure"

Das DCT gibt es optional auch für die Honda Crosstourer, die NC 750 X und die NC 750 S. Hierfür müssen zum Listenpreis noch 1.000 Euro zusätzlich ausgegeben werden. Beim Integra (9.790 Euro), der Gold Wing Tour mit DCT und Airbag (35.990 Euro) und dem X-ADV (11.690 Euro) ist das Doppelkupplungsgetriebe serienmäßig an Bord. Der X-ADV taucht auf der Honda Preisliste 2018 übrigens nicht in der Kategorie der Roller auf, sondern wird unter „Adventure“ gelistet.

Alle Honda-Straßenmotorräder ab 125 cm³ seht ihr, inklusive der Preisangabe, in unserer Bildergalerie. Alle Preise enthalten die Mehrwertsteuer und die Überführungskosten.

Preise für Honda Roller, Trial und Crosser 2018

Roller
Integra inkl. Doppelkupplungsgetriebe: 9.790,00 Euro
SH 300i inkl. Topcase: 6.090,00 Euro
SH 150i inkl. Topcase: 4.090,00 Euro
PCX: 3.290,00 Euro
SH 125i inkl. Topcase: 3.890,00 Euro
Forza 125: 5.190,00 Euro
Vision 110: 2.490,00 Euro

Trial und Crosser
CRF 450 R: 9.195,00 Euro
CRF 450 RX: 9.395,00 Euro
CRF 250 R: 8.645,00 Euro
CRF 150 R: 5.395,00 Euro
CRF 125 F: 2.960,00 Euro
CRF 110 F: 2.510,00 Euro
CRF 50 F: 2.015,00 Euro
Montesa Cota 300 RR: 9.645,00 Euro
Montesa Cota 4RT 260: 6.945,00 Euro
Montesa Cota 4RT 260 Race Replica: 8.245,00 Euro
Montesa Cota 4Ride: 7.945,00 Euro

Artikel teilen

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote