Neuheiten 2021
Motorrad-Neuheiten 2021
Honda CB 125 R Modelljahr 2021 Sperrfrist Honda
Honda CB 125 R Modelljahr 2021 Sperrfrist
Honda CB 125 R Modelljahr 2021 Sperrfrist
Honda CB 125 R Modelljahr 2021 Sperrfrist
Honda CB 125 R Modelljahr 2021 Sperrfrist 7 Bilder

Honda CB 125 R 2021: Neuer Motor, mehr Fahrwerk

Honda CB 125 R Modelljahr 2021 Neuer Motor und viel mehr Fahrwerk

Das kleinste Mitglied der Neo Sports Café-Reihe erhält zum Modelljahr 2021 einen brandneuen DOHC 4-Ventil-Motor inklusive knackiger Leistungs- und Drehmomentsteigerung. Der Preis steigt auf 4.255 Euro.

Honda macht sein Einsteiger-Naked Bike zum Modelljahr 2021 deutlich attraktiver. Ein komplett neuer DOHC 4-Ventil-Motor beschert der 125er künftig 15 PS bei 10.000/min und ein Drehmoment von 11,6 Nm bei 8.000/min. Damit legt die 125er um 1,6 PS und 1,2 Nm zu und erreicht nun das erlaubte Klassenlimit. mit einem Verbrauch von nur 2,1 Liter sollen Reichweiten von über 470 Kilometer mit einer Tankfüllung möglich sein.

Dank der zusätzlichen Leistung steigt die Höchstgeschwindigkeit von 101 km/h auf 105 km/h, wobei 200 Meter aus dem Stand in 11,3 Sekunden zurückgelegt werden. Das Getriebe verfügt weiterhin über sechs Gänge und natürlich erfüllt der neue Single die Euro 5-Norm.

Fette Gabel aus den 650ern

Der Stahlrohrrahmen an sich bleibt erhalten, neue Versteifungen an der Schwingenlagerung sowie in der Schwinge selbst sorgen für mehr Stabilität. Ein echtes Novum an einer 125er ist die 41er Big-Piston-USD-Gabel von Showa. Es ist die gleiche Gabel die Honda auch in den Modellen CBR 650 R und CB 650 R des Modelljahres 2021 verbaut. Nur Federrate und Dämpfung wurden an die 125er angepasst.

Verzögert wird die fahrfertig knapp 130 Kilogramm schwere Honda CB 125 R vorn von einer 296er-Scheibe in Kombination mit einer radial angschlagenen Vierkolbenzange. Die hintere 220-mm-Bremsscheibe arbeitet mit einem Einkolbensattel. ABS ist mit an Bord. Unverändert übernommen werden auch die 17-Zoll-Gussfelgen mit einem 110/70er Reifen vorn und einem 150/60er Pneu hinten.

Unangetastet bleibt auch die Neo Sports Café-Designlinie mitsamt der LED-Beleuchtung. Übernommen wird auch das LC-Display im Cockpit.

Eine neue Farbe

Honda CB 125 R Modelljahr 2021 Sperrfrist
Honda

Zum Modelljahr 2021 ist die Honda CB 125 R in den bekannten Farben Matt Gunpowder Black Metallic, Candy Chromosphere Red und Matt Jeans Blue Metallic zu haben. Neu hinzu kommt der Farbton Pearl Smoky Gray. Der Preis für die kleine CB steigt auf 4.255 Euro (16 % MwSt.) zuzüglich Nebenkosten. Bislang war die 125er ab 4.157 Euro zuzüglich Nebenkosten zu haben.

Fazit

Die Honda CB 125 R wird zum Modelljahr 2021 stärker, moderner, aber auch teurer.

Honda CB 125
Artikel 0 Tests 0 Videos 0 Marktangebote 0
Alles über Honda CB 125
Mehr zum Thema Motorrad-Neuheiten im Überblick
Vespa GTS 75 Jahre Sondermodell
Roller
Ducati Multistrada 1260 Pikes Peak
Enduro
BMW M 1000 RR Fahrbericht
Supersportler
Teaser Ducati Scrambler Präsentation
Enduro