Harley-Davidson K-Model Cry Baby Johnny Depp GWS Auctions
Harley-Davidson K-Model Cry Baby Johnny Depp
Harley-Davidson K-Model Cry Baby Johnny Depp
Harley-Davidson K-Model Cry Baby Johnny Depp
Harley-Davidson K-Model Cry Baby Johnny Depp 9 Bilder

GWS Auctions verkauft Johnny Depps Film-Harley

GWS Auctions verkauft Johnny Depps Film-Harley 250.000 Dollar für Harley-Davidson Model K von 1955

Die Film-Harley von Johnny Depp aus dem Film Cry Baby kommt unter den Hammer. 250.000 Dollar für ein unrestauriertes Model K von 1955 ist unverschämt.

Natürlich hat der Verkauf von Johnny Depps Film-Harley aus dem 1990er-Werk Cry Baby nichts mit dem aktuellen Depp-Heard-Hype um den Schauspieler zu tun, sondern ist reiner Zufall. Und der absurde Preis von mindestens 250.000 Dollar für eine unrestaurierte Harley Model K von 1955 ist marktüblich. Nein, beides ist wohl falsch. Bei GWS Auctions steht eben dieses Motorrad zum Verkauf und soll Ende Juni unter dem Hammer kommen. Mit Preisschritten von mindestens 25.000 Dollar je Gebot. Randnotiz: Restaurierte Model K kommen normalerweise nicht weit über 25.000 Dollar in Summe. Keine Überraschung: Bisher ist kein Gebot abgegeben worden für die Harley, deren Geschichte nur lückenhaft nachvollzogen werden kann.

Harley-Davidson Model K von Johnny Depp

Die K-Modelle waren von 1952 bis 1957 die sportlichen Modelle von Harley und der Vorläufer der Sportster ab 1957. Der Flathead-V-Twin hatte zunächst 750 Kubik, später 888 Kubik und war die Basis der im Bahnsport sehr erfolgreichen KR 750. Im Film Cry Baby von 1990 fuhr Depp eine K von 1955, die mit einem höheren Lenker und längeren Gabel zum Chopper umgebaut wurde. Besser gesagt: Es wurde zwei K für den Film umgebaut. Eine verbrannte wie geplant in einer Szene, die zweite wurde für die Fahraufnahmen mit Johnny Depp genutzt. Nach dem Dreh kaufte eines der Crewmitglieder die Harley aus dem Fundus und machte sie straßentauglich für eine Zulassung. Danach kam die Harley in Besitz des Celebrity Car Museum in Branson Missouri, das die K nun verkauft. Angeblich soll die Harley vollständig und theoretisch fahrbereit sein. Kilometerstand: Unbekannt und nicht nachvollziehbar.

Kawasaki ZXR 750 1992 Auktion
Verkehr & Wirtschaft

250.000 Dollar für die Harley

Die Auktion startet am 25. Juni und das Mindestgebot beträgt 250.000 Dollar. Geboten werden soll in Schritten von 25.000 Dollar. Egal was die Auktion bringt, bezahlt werden muss laut GWS schon 48 Stunden später, der Transport und die Käuferprämie kommen noch dazu.

Umfrage

11741 Mal abgestimmt
Zum Ersten, Zweiten uuuund ...! Wer würde bei einer echten Auktion ein Motorrad kaufen?
Ich mache nichts anderes.
So ein bisschen Nervenkitzeln wäre schon toll.

Fazit

GWS Auctions verkauft eine Harley-Davidson Model K von 1955, auf der Johnny Depp 1990 bei Dreharbeiten fuhr, die Harley aber nie besaß. 250.000 Dollar sind das Mindestgebot.

Zur Startseite
Ratgeber Verkehr & Wirtschaft Honda Goldwing 2021 Rückruf für Gold Wing (2020 bis 2022) Absterben des Motors möglich

In den USA ruft Honda Gold Wing-Modelle mit Schaltgetriebe zurück, weil im...

Harley-Davidson Sportster
Artikel 0 Tests 0 Videos 0 Markt 0
Alles über Harley-Davidson Sportster
Mehr zum Thema Klassiker
Honda Bol d'or 400 Final Edition
Modern Classic
Honda VRF 750 RC 30 Silverstone 2 Kilometer
Klassiker
Scott Flying Squirrel 1937
Klassiker
BSA Gold Star 650 2022
Naked Bike
Mehr anzeigen