Neuheiten
Motorrad-Neuheiten

Yadea Volt Guard VFV: 80 km/h-Elektroroller

Yadea Volt Guard VFV 80 km/h-Elektroroller für Europa

Der größte Elektrozweirad-Hersteller der Welt bringt mit dem Yadea Volt Guard VFV einen neuen Elektroroller nach Europa, der schneller als 45 km/h läuft.

Yadea Volt Guard VFV Elektroroller Yadea
Yadea Volt Guard VFV Elektroroller
Yadea Volt Guard VFV Elektroroller
Yadea Volt Guard VFV Elektroroller
Yadea Volt Guard VFV Elektroroller 11 Bilder

Bereits 2021 präsentierten wir euch 4 Elektroroller des chinesischen Konzerns, die auch in Deutschland erhältlich sind. Doch im Gegensatz dazu läuft das neue Modell Yadea Volt Guard VFV schneller als 45 km/h – und ist somit wesentlich spannender für uns.

Yadea Volt Guard VFV mit 200 km Reichweite

Der Yadea Volt Guard VFV kommt mit 14 Zoll großen Aluminiumrädern. Mit dieser Radgröße setzt er auf einen Kompromiss aus Handlichkeit und Stabilität, auf die Zweiradpendler vor allem dann Wert legen, wenn sie auch Land- und Schnellstraßen nutzen. Allerdings ist die Reifenauswahl für 14-Zoll-Räder sehr begrenzt, wie unser Rollerexperte Gerd Mayer zu bedenken gibt. Zudem sind 80 km/h Topspeed für Deutschland, zumindest außerhalb von Ortschaften, fast zu wenig.

Ray 7.7 125er-Elektro-Roller Fahrbericht
Elektro

Yadea spricht beim Volt Guard VFV von einem Elektroroller mit 200 Kilometer Reichweite – jedoch nur dann, wenn konstant 30 km/h gefahren werden. Da der Yadea Volt Guard VFV bis zu 80 km/h schnell fährt, scheint das – zumindest auf deutschen Straßen – nur im stockenden Verkehr realistisch. Die beiden 2 kWh-Akkus sind herausnehmbar.

5,5 kW, CBS, LDC, Keyless

Die Spitzenleistung des Mittelmotors wird mit 5,5 kW angegeben, die Nennleistung soll bei 3 kW liegen. Gebremst wird per Verbundbremssystem (CBS), geleuchtet per LED, und gestartet wird schlüssellos. Im Cockpit informiert ein LC-Display, unter dem Sitz warten 21 Liter Stauraum, als Zuladung sind 150 Kilogramm erlaubt. Im Staufach links im Beinschild befindet sich ein USB-Anschluss, während rechts am Lenker über eine Taste der Rückwärtsgang zum Parken und Rangieren aktiviert werden kann.

B196 oder Dreiradroller
Verkehr & Wirtschaft

Im Laufe des Jahres 2023 soll die Produktion des Elektrorollers starten. Wann der Yadea Volt Guard VFV dann schließlich nach Europa kommen und wie viel er kosten soll, ist noch nicht bekannt.

Fazit

Auch wenn 200 Kilometer Reichweite nicht realistisch scheinen, dürfte der Yadea Volt Guard VFV eine pendeltaugliche Distanz zur Verfügung stellen. Ob hingegen 80 km/h für den Pendelverkehr auf deutschen Straßen ausreichen, wagen wir zu bezweifeln. Um im innerstädtischen Verkehr mitzufließen, reicht es auf jeden Fall locker. Und hier glänzt der Elektroroller auch mit unkomplizierter Bedienung, 21-Liter-Staufach und praktischem flachen Durchstieg, auf dem auch mal Einkäufe Platz finden.

Zur Startseite
Mehr zum Thema Motorrad-Neuheiten im Überblick
Hyosung GV 250 DRA
Chopper/Cruiser
Harley-Davidson X 350 Qianjiang QJ Motor
Motorräder
Xiangshuai Brotherhood Wolverine XS800 (2022)
Chopper/Cruiser
Elektro-Royal Enfield Elektrik01
Verkehr & Wirtschaft
Mehr anzeigen