Neuheiten 2021
Motorrad-Neuheiten 2021
Suzuki GSX-R 125 Modelljahr 2021 Suzuki
Suzuki GSX-R 125 Modelljahr 2021
Suzuki GSX-R 125 Modelljahr 2021
Suzuki GSX-R 125 Modelljahr 2021
Suzuki GSX-R 125 Modelljahr 2021 7 Bilder

Suzuki GSX-R 125 und GSX-S 125: Neue Farben für 2021

Suzuki GSX-R 125 und GSX-S 125 Neue Farben für 2021

Der japanische Motorradhersteller Suzuki schickt seine 125er-Modelle technisch unverändert ins neue Modelljahr. Lediglich in Sachen Farben wurde nachgelegt.

Suzuki schickt seine beiden 125er Modelle GSX-R und GSX-S mit insgesamt sieben neuen Farben in die Saison 2021. Beide Modelle bleiben aber mit dem bekannten 125cm³-DOHC-Motor ausgestattet, was wohl bedeutet, dass sie nicht auf Euro 5 umgestellt werden. Damit dürfte die letzte Saison für die kleinen Sportler eingeläutet werden.

Vier Versionen für die GSX-R 125

Für das Modelljahr 2021 bietet Suzuki die GSX-R125 gleich in vier Farbvarianten an. Die blaue Version erfährt kleinere Updates im Farbdesign, wobei der nun blau lackierte Verkleidungskiel den auffälligsten Unterschied zum 2020er Modell darstellt.

Neu im Programm sind eine schwarze Version mit rot lackierten Felgen und eine rot-schwarze Variante. Letztere orientiert sich an der erst kürzlich vorgestellte GSX-R 1000 R, die das Yoshimura SERT Motul Team in der Langstrecken-Weltmeisterschaft einsetzen wird.

Die Vierte im Bunde ist als limitierte Edition verfügbar. Sie kommt im Kleid der aktuellen Suzuki MotoGP-Maschinen von Joan Mir und Alex Rins daher und stellt als kleine Schwester der GSX-R 1000 R Limited Edition den sportlichsten Vertreter des Quartetts dar.

GSX-S 125 in drei Farben

Suzuki GSX-R 125 Modelljahr 2021
Suzuki

Die drei Farbvarianten der GSX-S125, die für die Saison 2021 auf dem deutschen Markt verfügbar sein werden, orientieren sich direkt am Erscheinungsbild der GSX-S750. Zu haben ist das kleine Naked Bike in einer sportlichen blau-schwarzen Variante, einer eleganten schwarzen Version sowie als poppig weiß-gelbes Modell.

Die Preise für die 125er-Modelle für das Modelljahr 2021 starten ab 4.475 Euro für die GSX-R 125. Deren Limited Edition kostet ab 4.572 Euro. Die nackte GSX-S 125 ist ab 4.182 Euro zu haben.

Fazit

Suzuki bleibt seiner Linie treu und bringt für den europäischen Markt kaum noch Neuheiten. Die 125er erhalten für 2021 neu neue Farben. Eine Euro 5-Umstellung bleibt aus. Damit dürften auch diese Einsteigerbikes wohl aus dem Programm verschwinden.

Suzuki GSX-R 125
Artikel 0 Tests 0 Videos 0 Marktangebote 0
Alles über Suzuki GSX-R 125
Mehr zum Thema Motorrad-Neuheiten im Überblick
Vespa GTS 75 Jahre Sondermodell
Roller
Ducati Multistrada 1260 Pikes Peak
Enduro
BMW M 1000 RR Fahrbericht
Supersportler
Teaser Ducati Scrambler Präsentation
Enduro