Michelin Reifenwerke & Co. KGaA

Michelin bis 2026 exklusiv in der MotoGP

Michelin bis 2026 in der MotoGP Franzosen verlängern vorzeitig

Der französische Reifenhersteller Michelin und der Veranstalter der MotoGP verlängern vorzeitig den Vertrag bis 2026. Michelin bleibt bis dahin Reifen-Exklusivausrüster.

Bis 2023 lief der Vertrag zwischen Michelin und der Dorna, dem Veranstalter der MotoGP noch und seit den Qualitätsproblemen im Sommer 2021 sind wohl viel über diese Meldung überrascht: Michelin bleibt bis 2026 alleiniger Reifenlieferant für die Königsklasse. Das verkünden Reifenhersteller und Veranstalter Dorna.

10 Jahre Michelin und MotoGP

Bis 2026 läuft der Vertrag für die MotoGP von Michelin nun und würde bei Erfüllung das zehnjährige Jubiläum der Franzosen als Exklusivausstatter bedeuten. Seit 2016/2017 ist Michelin dabei. Nicht klar ist: Ob Michelin in der oder den kommenden Saisons in der MotoGP ebenfalls Reifen aus einem hohen Prozentsatz an recycelten und nachhaltigen Materialien einsetzt wie in der MotoE oder dem WEC-Lauf in Le Mans.

Energica Michelin Enviro MotoE
Technologie & Zukunft

Seit Sommer mit Problemen

Seit der MotoGP-Sommerpause 2021 mehrten sich bei einzelnen Top-Fahrern wie Joan Mir, Francesco Bagnaia oder Fabio Quartararo Probleme mit einzelnen Reifen, die im Training völlig andere Leistung zeigten als im Rennen und das bei gleicher Konfiguration. Michelin gelobte Besserung. Doch bei den den Rennen in Silverstone und Aragon hatten erneut einzelne Fahrer im Rennen einen "faulen Gummi" auf der Felge.

Michelin MotoGP
Michelin

Umfrage

Welche Reifenmarke fahren Sie?
2800 Mal abgestimmt
Pirelli, was sonst.
Metzeler, na klar.
Immer Michelin.
Conti, das passt.
Dunlop, sind die Besten
Avon, die taugen.
Bridgestone, besser geht's nicht.
Vredestein, mal was Neues.
Maxxis, die sind super.
Kenda, tolle Offroad-Pellen
Heidenau, die bringen mich überall hin
Mitas, die überzeugen mich.

Fazit

Michelin und die Dorna haben sich vorzeitig auf eine Verlängerung des Vertrags bis 2026 geeinigt. Michelin bleibt bis dahin alleiniger Reifenlieferant für die Motorrad-Königsklasse.

Michelin
Artikel 0 Tests 0 Videos 0 Markt 0
Alles über Michelin
Mehr zum Thema Supersport-Reifen
Sportreifen 2021 im Reifentest
Reifen
Fahrbericht Pirellis Diablo Rosso IV
Reifen
Pirelli Diablo Rosso IV Neu 2021
Reifen
Mitas_Sport_Force__EV
Reifen
Mehr anzeigen