Neuheiten
Motorrad-Neuheiten

Harley-Davidson Street Glide Special: Limitierte Arctic Blast-Lackierung

Harley-Davidson Street Glide Special Sondermodell Nur 500 bekommen die Arctic Blast-Lackierung

Harley-Davidson hat auf der 81. Sturgis Motorcycle Rally die limitierte Auflage der 2021er Street Glide Special in handgefertigter Arctic-Blast-Limited-Edition-Lackierung vorgestellt.

Harley-Davidson Street Glide Special Arctic-Blast-Limited-Edition Harley-Davidson
Harley-Davidson Street Glide Special Arctic-Blast-Limited-Edition
Harley-Davidson Street Glide Special Arctic-Blast-Limited-Edition
Harley-Davidson Street Glide Special Arctic-Blast-Limited-Edition
Harley-Davidson Street Glide Special Arctic-Blast-Limited-Edition 10 Bilder

Wer gerne eine extrem limitierte Harley-Davidson sein eigen nennen möchte, aufgepasst: Die Amerikaner haben jetzt in Sturgis ein neues Sondermodell der Street Glide vorgestellt. Die Arctic-Blast-Limited-Edition setzt auf eine Sonderlackierung, die es weltweit nur 500 Mal geben wird.

Die Arctic Blast Limited Edition wird in einer einzigen Farbvariante angeboten, nämlich in einem tiefen Metallicblau mit hellblauen Stripes auf einem perlmuttweißen Grund. Aufgetragen wird sie komplett von Hand, wofür die Spezialisten von Gunslinger Custom Paint in Golden, Colorado, verantwortlich zeichnen. Das Team von Gunslinger – in den USA landesweit bekannte Lackierer, Designer, Künstler und Fertigungsexperten – verfügt über jahrzehntelange Erfahrung als Lieferant von Lackteilen für die Bikes der Harley-Davidson-Custom-Vehicle-Operations (CVO) sowie für Limited-Edition-Lacksets.

Nur 14 für Deutschland und Österreich

Technisch bleibt die Street Glide auch mit der Sonderlackierung eine Street Glide. Sie kommt mit dem Milwaukee-Eight-114-V-Twin, einer Batwing-Verkleidung, verschließbaren Koffern, LED-Scheinwerfer, flachem Motorschutzbügel und Prodigy-Custom-Rädern sowie dem Infotainmentsystem Boom! Box GTS mit Farb-Touchscreen, Navigationssystem, Sprachsteuerung und Audiosystem inklusive zwei Lautsprechern.

In Deutschland ist die Street Glide Special in der Arctic Blast Limited Edition zu Preisen ab 34.495 Euro zu haben. Ein happiger Preis. Wer dennoch eine haben möchte, sollte sich sputen. Für die Märkte in Deutschland und Österreich sind zusammen nur 14 Exemplare vorgesehen.

Fazit

Harley bringt die Street Glide zum Modelljahr 2021 mit einer neuen Sonderlackierung. Weltweit werden nur 500 Exemplare angeboten, 14 davon kommen nach Deutschland.

Zur Startseite
Harley-Davidson Street Glide
Artikel 0 Tests 0 Videos 0 Markt 0
Alles über Harley-Davidson Street Glide
Mehr zum Thema Motorrad-Neuheiten im Überblick
Mac Motorcycles Rex (11/2022)
Modern Classic
Vespa GTS 300 2023 Fahrbericht
Roller
Kaltvergleich Honda XL 750 Transalp und Suzuki V-Strom 800 DE (11/2022)
Enduro
BMW R 1250 RS (2023)
Tourer
Mehr anzeigen