Veldt Helme Kollektion 2021 Veldt
Veldt Helme Kollektion 2021
Veldt Helme Kollektion 2021
Veldt Helme Kollektion 2021
Veldt Helme Kollektion 2021 21 Bilder

Veldt Karbon-Retro-Modulhelm in neuen Farben

Veldt Helm-Kollektion 2021 Karbon-Retro-Modulhelm in vielen neuen Farben

Der französische Helmhersteller Veldt hat sein Helmangebot einmal durch den Farbtopf gezogen und bietet für 2021 zahlreiche neue Versionen des Karbon-Retro-Modulhelms an.

Wer zum Retro-Bike und zum Retro-Outfit noch den stilechten Retro-Helm sucht, sollte beim Helmhersteller Veldt ins Programm schauen. Die Franzosen haben zwar nur ein Modell im Angebot, das lässt sich aber vielfach variieren.

Ein Helm – vier Versionen

In seiner Basis ist der Veldt Mark 1 ein Jethelm. Die Helmschale, die in drei Größen verfügbar ist, wird aus Kohlefaserlaminat geformt. Das abgedeckte Größenspektrum reicht von XS bis 3XL. Damit wirklich jeder einen passenden Helm findet, wird jeder Kopfschutz zusätzlich mit fünf Kopf- und zwei Wangenpolstern in zwei verschiedenen Stärken geliefert.

Veldt Helme Kollektion 2021
Veldt

Adaptiert man das Kinnteil, so wird aus dem Jethelm ein Integralhelm. Der Mark 1 erfüllt in beiden Kriterien die ECE-Norm und die DOT-Vorgaben. Die Kombination Helm plus Kinnteil und Sonnenschirmchen macht aus dem Mark 1 eine Kopfbedeckung für Enduristen, die mit Brille fahren. Schirmchen weg und Vollvisier drauf – fertig ist der Integralhelm. Jetzt wieder das Kinnteil entfernt und der Mark 1 geht als Vollvisier-Jethelm durch. Beim Kinnriemenverschluss setzen die Franzosen auf einen Doppel-D-Ring. Die Visiere sind für den Einsatz von Pinlock vorbereitet. Alle Schrauben werden aus Titan gefertigt. In Vollausstattung wiegt der Mark 1 rund 1.300 Gramm.

Veldt Helme Kollektion 2021
Veldt

Noch nicht genug gespielt? Dann stehen da für das Jahr 2021 noch 18 neue Farbdesigns zur Wahl. Das Angebot reicht von einfach Mattschwarz bis hin zu verschiedenen Dekors im Retro-Look oder irisierenden Decklacken. Immer noch nicht die richtige Kombination gefunden? Dann bietet sich der Konfigurator von Veldt an. Hier lässt sich der individuelle Helm mit Wunschlackierung gestalten.

Die Preise für die Helme aus der neuen Veldt-Kollektion starten ab 490 Euro fürs Standarddesign und reichen bis zu 810 Euro. Individuallösungen gehen auch locker in den vierstelligen Bereich.

Umfrage

Von welchem Hersteller stammt euer Helm?
22119 Mal abgestimmt
HJC
Shoei
Nolan/X-Lite
Schuberth
Shark
Scorpion
Arai
AGV
LS2
Airoh
Caberg
Icon
Marushin
Anderer Hersteller

Fazit

Veldt liefert Retro-Helme aus Karbon in unzähligen Konfigurationen und Designs. Wer will, kann sich seinen Look auch ganz individuell gestalten lassen. Diese Vielfalt hat aber auch ihren Preis.

Mehr zum Thema Retro-Bike
Retro-Bikes
Modern Classic
Mash X-Ride 650 Classic Fahrbericht
Modern Classic
Naked Bike
Büse Main Retro-Handschuh
Handschuhe
Mehr anzeigen