BMW R18 Custom-Wettbewerb Frankreich BMW
BMW R18 Custom-Wettbewerb Frankreich
BMW R18 Custom-Wettbewerb Frankreich
BMW R18 Custom-Wettbewerb Frankreich
BMW R18 Custom-Wettbewerb Frankreich 41 Bilder

BMW R18 Customizing: Der Royal Racer schlägt sie alle

BMW R18 Customizing Der Royal Racer schlägt sie alle

BMW Frankreich hatte seine Händler dazu aufgerufen die neue BMW R18 zu veredeln. Zahlreiche haben sich ans Werk gemacht. Jetzt stehen die Gewinner fest.

BMW hat die R18 bewusst so konstruiert, dass der dicke Boxer leicht zu individualisieren ist. In einem Custom-Wettbewerb hatten die Bayern in Frankreich die Händler und Customizer eingeladen, ihre Interpretation der R18 auf die Räder zu stellen. Die Vorgaben waren einfach gehalten: An den Bikes mussten wenigstens drei Teile aus dem Frästeilepaket Option 719 verbaut werden. Rahmen, Motor und Elektronik durften dagegen nicht angetastet werden. Damit die Entwürfe auch nicht in zu hohe Sphären abdriften wurde ein Preisrahmen von 45.000 Euro gezogen. Am Ende wurden 18 Entwürfe eingereicht über die BMW und die Community im Juli 2021 abstimmen durfte.

Von absolut klassisch bis BMW M

Unter allen Custombikes stach eines dabei besonders hervor. Mit knapp 30 Prozent aller Stimmen wurde die BMW R18 Royal Racer von Moto Store Aix aus Aix-en-Provence zum Sieger gekürt. Auf den weiteren Podestplätzen landeten die Maschinen von Nice Premium Motors aus Nizza und von Bayern Avenue aus Mougins.

Das Siegerbike entstand in Zusammenarbeit mit dem Atelier Pianelli. Die Royal Racer zeigt sich als moderne Interpretation der BMW R 50 und trägt das Erbe der allerersten BMW-Motorräder in die Neuzeit. Zu ihren Features zählen unter anderem ein schwebender Sattel, Reverse Beringer Hebel, Pinstripping, ein umlaufender hinterer Kotflügel und ein längs auf dem vorderen Kotflügel angebrachtes Nummernschild.

BMW R18 Custom-Wettbewerb Frankreich
BMW
French Riviera Bobber

Der French Riviera Bobber aus Nizza überzeugte die Community vor allem mit seiner maßgefertigten Aluminium-Motorverkleidung in Anlehnung an den Kühlergrill von BMW Coupé-Automodellen und sein in den tropfenförmigen Tank integriertes Digitaldisplay.

Einen Hauch BMW M-Technik bringt die BMW R18 M, aufgebaut von Bayern Avenue, mit. Sie zeigt zahlreiche Anspielungen auf die BMW-Automodelle mit dem M im Namen, trägt nuanciert die BMW-Motorsportfarben und gibt sich auch sonst für einen Cruiser sehr sportlich.

Umfrage

Was haltet ihr von Custom-Umbauten?
5480 Mal abgestimmt
Viele sind schön, aber auch unfahrbar.
Lieber im Originalzustand belassen.

Fazit

BMW hat in Frankreich Händler und Customizer an die R18 rangelassen. Herausgekommen sind dabei 18 fantastische Umbauten. Gewinnen konnte am Ende mit einem überlegenen Voting der Royal Racer im Lokk der BMW R50.

BMW R 18
Artikel 0 Tests 0 Videos 0 Markt 0
Alles über BMW R 18
Mehr zum Thema Custom-Bike
Honda Navi Custom-Umbauten
Naked Bike
BMW R 18 Sapka Custom
Chopper/Cruiser
BMW R 100 RT Kompressor
Klassiker
BMW R 18 The Wal von Shinya Kimura
Chopper/Cruiser
Mehr anzeigen