Neuheiten
Motorrad-Neuheiten
Rieju MR Six Days Italy Rieju

Rieju MR Six Days Italy: 300er Enduro als Sondermodell

Rieju MR Six Days Italy 300er Enduro als Sondermodell

Rieju aus Spanien bietet seine 300er Enduro als Sondermodell an. Die neue Six Days-Variante wird nur in einer Auflage von 100 Exemplaren gebaut.

Nach der Übernahme von GasGas durch KTM sicherte sich Rieju die technische Plattform der Ex-GasGas-Zweitaktmodelle und brachte 2020 mit der MR 300 Racing eine neue Wettbewerbsenduro auf den Markt. Jetzt schieben die Spanier basierend auf diesem Modell eine Sonderversion der aktuellen MR 300 im Vorgriff auf die Six Days 2021 Ende August/Angang September in Italien in den Fokus.

Viele Teile aus dem Zubehörprogramm

Die Rieju MR Six Days Italy, die schon als Modell des 2022er-Jahrgangs antritt, übernimmt die komplette 300er-Zweitakttechnik des Basismodells. Zum Sondermodell erheben sie zahlreiche Anbauteile aus dem Werkszubehörprogramm sowie eine Farbgestaltung in Grün, Weiß und Rot – den Farben Italiens. Zur erweiterten Ausstattung zählen unter anderem ein neuer Rennauspuff samt angepasstem Mapping, ein neuer ölgekühlter Anlasser, eine neue Motorschutzplatte sowie neue Fußrasten.

Als Preis für das Six Days-Sondermodell nennt Rieju 9.790 Euro. Damit liegt die Enduro rund 400 Euro über dem Basismodell. Gefertigt werden die Six Days-Sondermodelle ab Juli. Die Auflage liegt bei limitieren 100 Exemplaren.

Rieju MR 300 Racing (2021).
Enduro

Fazit

Rieju wird an den Six Days in Italien teilnehmen und legt im Vorgriff darauf ein entsprechendes Sondermodell auf. Das kommt vollgepackt mit Zubehörteilen und in den italienischen Nationalfarben. Gebaut werden nur 100 Exemplare.

Zur Startseite
Rieju
Artikel 0 Tests 0 Modelle 0 Markt 0
Alles über Rieju
Mehr zum Thema Motorrad-Neuheiten im Überblick
Ducati MotoE Prototyp ZDF
Elektro
BMW R 1250 GS Adv Trophy 2023
Enduro
Shineray 1200 V2
Chopper/Cruiser
KTM 450 Rally Replica 2023
Enduro
Mehr anzeigen