Suzuki DR 800 BIG Umbau Unik Unik Motorcycles
Suzuki DR 800 BIG Umbau Unik
Suzuki DR 800 BIG Umbau Unik
Suzuki DR 800 BIG Umbau Unik
Suzuki DR 800 BIG Umbau Unik 10 Bilder

Unik Motorcycles: DR Big Scrambler

Suzuki DR 800 S Big Umbau Leckerer Scrambler-Eintopf aus Lissabon

Suzuki hat mit der DR Big den Entenschnabel bei Reiseenduros eingeführt. Kein Grund für die Mannen von Unik Motorcycles aus Lissabon dieses Relikt bei ihrem Umbau bestehen zu lassen.

An der Kultenduro DR 800 S Big von Suzuki gibt es vieles doppelt. Vergaser, Zündung, Ausgleichswellen, Räder, Ventile. Diese mechanische Dualität umrahmt fast kontrovers einen einzelnen Zylinder mit 779 Kubik. Ein einzelner Kolben mit 90 Millimetern Durchmesser nimmt 105 Millimeter Weg von Totpunkt zu Totpunkt auf sich, generiert dabei 59 Nm und 50 PS. Dabei erreicht der Langhuber serienmäßig Drehzahlen von nur 6.600 Touren. Zum Vergleich: Der derzeit größte Einzylinder mit 690 Kubik von KTM hat 105 Millimeter Bohrung bei 80 Millimeter Hub und dreht 2.000 Touren höher, während er dabei auch gut 21 PS mehr an der Kette reißen lässt.

DR Big Umbau

Ein sehr schlecht erhaltenes Exemplar, der ohnehin rostanfälligen Suzuki findet ihren Weg zu Unik Motorcycles in Lissabon. Der Eigner ist der 90er-Jahre-Optik leid und möchte etwas Cooles haben. Da ist bei der DR mit einfachen Mitteln wenig zu machen. Die üppige Verkleidung mit dem historischen Entenschnabel und der 29-Liter-Tank fallen weg, während das Heck der Flex als Opfer gereicht wird. Am Fahrwerk machen die beiden Unik-Macher nichts. Einzig die Felgen werden gepulvert und neu eingespeicht.

Suzuki DR 800 BIG Umbau Unik
Unik Motorcycles
Der Tank gehört eigentlich an eine Suzuki GN und wurde an den Rahmen der DR angepasst.

Suzuki trifft Suzuki trifft Yamaha

Der originale Tank der DR nimmt 24 Liter Brennbares in sich auf, erkauft sich das Volumen durch ein Baumaß, dass bis kurz über das Kurbelgehäuse reicht. Unik ersetzt diesen Tank gegen den klassisch geformten einer Suzuki GN und passt dessen Blech dem Rahmen der Big an. Am Heck schneidet Unik großzügig, setzt einen Loop mit kurzem Enduro-Fender und adaptiert eine neue Sitzbank. Von Arrow kommen die beiden Endtöpfe – eigentlich Yamaha XTZ 1200 – die von Unik reichlich gekürzt an das Heck der Suzuki passen.

Hookie Co. BMW R9T Cobra
Motorräder A-Z

Neue Optik vom Künstler

Die entfernte Verkleidung der DR bietet Platz für eine komplette Neugestaltung der Front. Das Scheinwerfer-Gehäuse einer Honda nimmt einen gelben Scheinwerfer auf, die originalen Doppeluhren werden durch ein Kombiinstrument von Daytona ersetzt. Ein Renthal-Lenker nimmt die serienmäßigen Schaltereinheiten auf, ergänzt durch eine Brembo-Bremspumpe und eine neue Kupplungs-Armatur von Domino. Unik ist großer Fan der Arbeiten des Künstlers Vasco Costa aus Lissabon. Dessen Stil mit starken Linien und knalligen Farben, soll an der Big Platz finden. So sind nahezu alle Bauteile mit den charakteristischen Linien im Stile des Künstlers versehen. Fast scheinen die Grafiken mit einem Edding gezogen.

Umfrage

Was haltet ihr von Custom-Umbauten?
3697 Mal abgestimmt
Viele sind schön, aber auch unfahrbar.
Lieber im Originalzustand belassen.

Fazit

Wer nun anfängt nach gebrauchten DR 800 zu suchen, der findet meist gut abgehangene Stücke zu kommoden Preisen. Der Autor sucht auch schon fleißig, die Inspiration von Unik für ein schickes DR-Custombike ist da.

Suzuki
Artikel 0 Tests 0 Modelle 0 Videos 0 Markt 0
Alles über Suzuki
Mehr zum Thema Custom-Bike
BMW R100/7 Custombike Dark Shadow Garage
Omega Motors EV 200
Elektro
Yamaha TRX 850 Custombike Endurance
Motorräder
CMX 1100 Sport
Chopper/Cruiser
Mehr anzeigen