Flagge Italien Getty Images
Energica Eva Ribelle
Energica EsseEsse9
Energica Ego
Elektromotorrad Harley-Davidson LiveWire 40 Bilder

Italien fördert Elektromotorräder mit bis zu 4.000 Euro

Italien fördert Elektro Bis zu 4.000 Euro vom Staat für E-Motorräder

Was in Deutschland unmöglich scheint, wird in Italien wahr: Der Staat fördert die zweirädrige Elektromobilität. Bis zu 4.000 Euro sind drin.

Knapp zwei Milliarden Euro bis 2024 gießt der italienische Staat in den Fördertopf Elektro. Damit soll der Kauf eines Elektrofahrzeugs und das Verschrotten eines Verbrenners angeschoben werden. Doch im Gegensatz zu Deutschland können aus diesem Topf auch elektrische Zweiräder gefördert werden. Und zwar bis zu 30 Prozent des Kaufpreises oder maximal 3.000 Euro. Wer im gleichen Zug ein Verbrenner-Krad mit Euro 3 oder schlechter verschrottet, bekommt noch mal 1.000 Euro dazu. Limitiert ist der Fördertopf für Elektro-Zweiräder auf 15 Millionen Euro und auf drei Jahre, was 5.000 maximal geförderten Zweirädern ohne Abwrackprämie entspricht.

Elektro wird günstiger

Mit dieser Förderung und unter der Prämisse eines abgewrackten Verbrenners wird selbst die elektrische Premium-Klasse zumindest erschwinglicher. Als Beispiel: Die gerade im Pendlertest gelobte Zero S würde mit 3.000 Euro Förderung in Deutschland nur noch gut 14.000 Euro in der Basis-Version kosten. Welche Elektromodelle es derzeit zu kaufen gibt, zeigen wir euch in der Fotoshow, ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Umfrage

Welches Elektro-Konzept auf zwei Rädern kommt für euch in Frage?
30420 Mal abgestimmt
Wenn, dann nur ein leistungsstarkes Elektromotorrad.
Ein Elektroroller für's Pendeln und den Stadtverkehr kann ich mir vorstellen.
Ein kleines, wendiges Elektromopped macht bestimmt Spaß.
Gar keins.

Fazit

Italien geht voran und fördert den Kauf elektrischer Fahrzeuge. Doch nicht nur Autos. Beim Kauf eines elektrischen Zweirads fließen bis zu 4.000 Euro aus dem Fördertopf und sollen der elektrischen Mobilität einen Schub verpassen. Ein vorbildlicher Ansatz der italienischen Regierung.

Ratgeber Verkehr & Wirtschaft Parifex Nano 3D Parifex Nano 3D-Radar im Test Neues System für noch mehr Strafen

Frankreich testet das neuen Überwachungsssystem Nano von Parifex.

Mehr zum Thema Elektroroller
Schnellladesäule für Elektro-Fahrzeuge.
Verkehr & Wirtschaft
Marktüberblick Elektromotorrad Elektroroller in Deutschland
Elektro
Trinity Jupiter S
Roller
Ather Energy 450 X
Roller
Mehr anzeigen