Vespa-Sondermodelle 2023: GTV, Color Vibe und 946

Vespa-Sondermodelle 2023 Vespa Special Edition zum Jahr des Hasen

2023 gibt es wieder einige Sondermodelle von Vespa: GTV, Primavera Color Vibe – und die limitierte 946 Anno Lunare zum Jahr des Hasen.

Vespa Special Edition zum Jahr des Hasen Vespa
22 Bilder

Nachdem Piaggio im Sommer 2022 das Vespa-Sondermodell Pic Nic mit Gepäckträger, Flechtkorb, Kühltasche vorstellte und im Oktober 2022 die neue Vespa GTS mit Keyless-Go, Design-Retuschen sowie optimierten Motoren und Fahrwerken, folgen 2023 drei Sondermodelle, die Vespa erstmals auf der EICMA präsentierte: GTV, Primavera Color Vibe und 946 Anno Lunare.

Vespa 946 10. Anniversario Anno Lunare 2023 Limited Edition

Vespa
Vespa 946 Anno Lunare 2023

10 Jahre nach der Erstauflage der Edel-Vespa 946 debütierte auf der EICMA 2022 eine Jubiläumsausgabe des Sondermodells. 2023 trägt die Vespa 946 Hellgrün, was laut Piaggio eine "Neuinterpretation des klassischen Vespa-Grüns" sein soll. Dazu gibt’s einige bronzefarbene Details sowie handgemachte Nähte am Sitzpolsterbezug und an den Lenkergriffen. Die Vespa 946 10. Anniversario mit der Zusatzbezeichnung Anno Lunare (Mondjahr) ist die erste einer Serie auf jeweils 1.000 Exemplare limitierter und nummerierter Special Editions, die jeweils ein Symbol der 12 Tierkreiszeichen der chinesischen Astrologie tragen werden. Demnach wird es bis 2034 je eine Anno Lunare geben. Wir sind gespannt.

2023 ist das Jahr des Hasen, also wird die Vespa 946 Anno Lunare mit Hasen-Dekor versehen. Ausgestattet wird die auf 12-Zoll-Alurädern rollende Vespa 946 modern mit LED-Leuchten, LCD-Cockpit, ABS, 220-mm-Doppelscheibenbremse vorn und Schlupfregelung. Es wird sie wahlweise als 125er oder als 150er geben. Weitere Details und die Preise sollen am 22. Januar 2023 verkündet werden – denn dann beginnt das Jahr des Hasen.

EICMA 2022 Motorrad Messe-Neuheiten
Roller

Vespa GTV 2023

Vespa
Vespa GTV 2023

Ein auf der Vorderradabdeckung platzierter Scheinwerfer und der Lenker aus freiliegendem Metallrohr sind die Merkmale der Vespa GTV. Auf der EICMA 2022 stellt sie sich in einem neuen Gewand vor sowie mit LED-Technik, schlüssellosem Zündsystem, Staufach mit USB-Anschluss im Beinschild, neuen Digitalinstrumenten und Smartphone-Konnektivität.

Die neue LCD-Instrumentierung ermöglicht die Anzeige einer Vielzahl von Informationen, wie beispielsweise Höchstgeschwindigkeit, Durchschnittsgeschwindigkeit, Verbrauch und Reichweite sowie – bei gekoppeltem Smartphone – Benachrichtigungen über Anrufe und Nachrichten. Traktionskontrolle und ABS sind ebenfalls an Bord.

Die neue Vespa GTV ist in mattem Beige erhältlich, mit kontrastierenden orangefarbenen Grafiken, die sich diagonal über die Seiten ziehen.

Vespa Primavera Color Vibe 2023

Vespa
Vespa Primavera Color Vibe 2023

Die neue Vespa Primavera Color Vibe kommt in einer Sonderserie mit spezieller zweifarbiger Lackierung in zwei Ausführungen: Orange Colour Vibe und Weiß Colour Vibe. In beiden Ausführungen sind die Trittbretter türkisfarben, genauso wie die Felgen und die Belüftungsöffnungen. Schwarz-türkise Streifen umranden die Vespa Primavera Color Vibe.

Vespa Pic Nic
Roller

Die knallige Vespa ist in den Versionen mit 50, 125 und 150 cm³ Hubraum erhältlich, wobei die Motorgröße seitlich in Orange angegeben ist.

Fazit

Die Vespa-Sondermodelle für 2023 sind die GTV, die Primavera Color Vibe und die 946. Bei der Edel-Vespa 946 handelt es sich diesmal um ein Sondermodell zum 10. Jubiläum der 946-Reihe und zudem um die erste Ausführung der neuen Serie Anno Lunare mit chinesischen Tierkreiszeichen. Da 2023 das Jahr des Hasen ist, wird die erste auf 1.000 Exemplare limitierte Vespa 946 Anno Lunare mit Hasen-Dekor versehen.

Zur Startseite
Vespa GTV
Artikel 0 Videos 0 Markt 0
Alles über Vespa GTV
Mehr zum Thema Roller
Sym MMBCU Mamba
Roller
Mitt 330 GTS
Roller
Kumpan RSi Elektroroller
Verkehr & Wirtschaft
Felo FW-03
Roller
Mehr anzeigen