Neuheiten
Motorrad-Neuheiten

Kawasaki Ninja 650: Traktionskontrolle für MY 2023

Kawasaki Ninja 650 Modelljahr 2023 Mehr Traktion mit Kontrolle für 2023

Kawasaki schickt die Ninja 650 fürs Modelljahr 2023 mit einer Traktionskontrolle ins Rennen.

Kawasaki Ninja 650 2023 Kawasaki
Kawasaki Ninja 650 2023
Kawasaki Ninja 650 2023
Kawasaki Ninja 650 2023
Kawasaki Ninja 650 2023 8 Bilder

Keine Überraschung: Kawasaki rüstet die Ninja 650 für 2023 mit einer Traktionskontrolle aus. Analog zur unverkleideten Schwester Z 650 umfasst das kleine Technikupdate zusätzlich eine nun vollständige LED-Beleuchtung und das neue Zündschloss.

Ninja 650 mit Traktionskontrolle

Die neue Traktionskontrolle ist die gleiche, die bereits seit 2022 in der die Versys 650 regelt. Sie arbeitet durch den Abgleich der Raddrehzahlen. Ist der Motor ungedrosselt, bietet sie zwei Regelstufen. Als 35-kW-Version ist nur eine Stufe freigeschaltet. Ob mit 48 oder 68 PS aus 648 Kubik: In beiden Fällen kann die Traktionskontrolle (KTRC) komplett abgeschaltet werden.

Ninja 650 mit LED

Kawasaki ergänzt 2023 den LED-Scheinwerfer der Ninja 650 mit LED-Einheiten der übrigen Beleuchtung. Das TFT-Display mit Smartphone-Koppelung war im aktuellen Modelljahr bereits Serie.

Kawasaki Z 650 2023
Naked Bike

Ninja 650 mit neuen Farben

Weniger Auswahl bei der Ninja 650 bietet Kawasaki für 2023 in der Farbauswahl. Von drei auf zwei sinkt die Variantenanzahl und beschränkt sich auf die neue Farbe Lime Green/Ebony. Ergänzt von der bekannten Ninja 650 in Metallic Matte/Graphenesteel Gray. Kawasaki erhöht den Preis um 450 Euro auf 8.245 Euro für die matt-schwarze Ninja, der grüne Lack kostet 150 Euro mehr. Inklusive der auf 350 Euro gesunkenen Überführung kostet die 2023er-Ninja beim Händler ab 8.595 Euro.

Umfrage

8989 Mal abgestimmt
Muss es immer die neueste, nackte Supersportlerin sein?
Nein, Suzuki macht das schon richtig. Tolle Landstraße-Moppeds zum Top-Tarif.
Immer. Ich braucht das neuste, schnellste, teuerste. Sonst bringt das nix - am Stammtisch.

Fazit

Kawasaki schickt die mittelgroße Supersportlerin Ninja 650 für 2023 mit einer einstellbaren Traktionskontrolle ins Rennen. Hinzu kommt die LED-Beleuchtung auf alle Leuchten am Krad und eine neue Farbe. Der Preis der Ninja steigt, die Überführungskosten sinken.

Zur Startseite
Kawasaki Ninja 650
Artikel 0 Tests 0 Videos 0 Markt 0
Alles über Kawasaki Ninja 650
Mehr zum Thema Motorrad-Neuheiten im Überblick
Mac Motorcycles Rex (11/2022)
Modern Classic
Vespa GTS 300 2023 Fahrbericht
Roller
Kaltvergleich Honda XL 750 Transalp und Suzuki V-Strom 800 DE (11/2022)
Enduro
BMW R 1250 RS (2023)
Tourer
Mehr anzeigen