Neuheiten 2021
Motorrad-Neuheiten 2021
MV Agusta Superveloce 75 Anniversario MV Agusta
MV Agusta Superveloce 75 Anniversario
MV Agusta Superveloce 75 Anniversario
MV Agusta Superveloce 75 Anniversario
MV Agusta Superveloce 75 Anniversario 16 Bilder

MV Agusta Superveloce 75 Anniversario

Nur 75 Stück, nur 75 Stunden, nur online

MV Agusta feiert seinen 75. Geburtstag. Gefeiert wird mit einem Sondermodell der Superveloce. Von der Superveloce 75 Anniversario werden natürlich nur 75 Exemplare aufgelegt.

MV Agusta-Fans und -Sammler aufgepasst. Der traditionsreiche italienische Hersteller feiert seinen 75. Geburtstag und macht dazu seinen Kunden Geschenke. 75 genau an der Zahl.

Nur online verfügbar

Zum Firmenjubiläum zeigt sich die MV Agusta Superveloce in einer besonderen Aufmachung. Das Sondermodell 75 Anniversario wird ab dem 15. November 2020 ausschließlich über die neu gestaltete MV Agusta-Website online angeboten. Die Auftragsbücher werden ab 00.00 Uhr für genau 75 Stunden geöffnet. Maximal können 75 Kunden eine Reservierung hinterlegen. Dann ist Schluss. Den Platz auf der Produktionsliste sichert man sich mit einer Reservierungsgebühr in Höhe von 100 Euro.

Bereits ausverkauft

Nachtrag vom 16. November 2020: MV Agusta vermeldete am Montagabend, dass die 75 Sondermodell innerhalb von Sekunden ausverkauft waren.

Technisch unterscheidet sich das Sondermodell nicht von der normalen Superveloce 800. Die Superveloce 75 Anniversario hat den gleichen F3-800-Reihen-Dreizylinder-Motor mit 147 PS Leistung, der auch die Anniversario über 240 km/h schnell macht.

Besonderes Farbschema

MV Agusta Superveloce 75 Anniversario
MV Agusta

Besonders machen die 75 Anniversario die Änderungen in der Peripherie. Der Retro-Supersportler tritt im Farbschema der italienischen Flagge und mit speziellen grafischen Details an. Hierzu zählen unter anderem die schwarz-goldenen Inmotion-Speichenfelgen und die in rotem Alcantara ausgeführten Sitzpolster für Fahrer und Beifahrer.

Das Jubiläums-Paket bietet aber noch weitere leckere Features. Ein Echtheitszertifikat sichert Sammlern die Einzigartigkeit des Modells zu. Auspuffspezialist Arrow steuert eine neue Abgasanlage bei, die allerdings nur für den Rundstreckeneinsatz gedacht ist. Dazu passend ist das Kit mit einer neuen Software für das Motorsteuergerät bestückt. Dass man sieht, was man fährt – oder auch nur besitzt – ist die obere Gabelbrücke mit einer nummerierten Plakette versehen. Eine spezielle Abdeckplane sowie eine lackierte Höckerabdeckung runden das Gesamtpaket ab.

MV Agusta Superveloce 75 Anniversario
MV Agusta

Einen Preis für das Sondermodell nennt MV Agusta noch nicht. Der dürfte echte Sammler aber eh nicht von einer Reservierung abhalten. Zur Orientierung: Das Basismodell kostet rund 20.000 Euro, die edle Serie Oro wird ab rund 28.000 Euro gehandelt.

Fazit

Wieder ein MV Agusta-Modell, das wohl kaum eine Straße sehen wird. Die 75 Exemplare dürften direkt in die Garagen von betuchten Sammlern wandern.

MV Agusta
Artikel 0 Tests 0 Modelle 0 Videos 0 Marktangebote 0
Alles über MV Agusta
Mehr zum Thema Motorrad-Neuheiten im Überblick
Italjet Dragster.
Roller
Teaser Ducati Premieren Teil 4
Motorräder A-Z
Ducati Diavel Lamborghini Sperrfrist
Chopper/Cruiser
Honda CMX 1100 Rebel
Chopper/Cruiser