Neuheiten
Motorrad-Neuheiten

Suzuki GSX-R 1000 R: Neue Farbe für Japan

Suzuki GSX-R 1000 R 2022 Gixxer als graue Maus mit 202 PS

Suzuki hat im Heimatland der GSX-R 1000 R eine neue Farbe für 2022 vorgestellt. Ein mattes Grau ergänzt das Limited-Blau und das bekannte Schwarz.

Suzuki GSX-R 1000 R 2022 Suzuki
Suzuki GSX-R 1000 Farbe 2021
Suzuki GSX-R 1000 Farbe 2021
Suzuki GSX-R 1000 Farbe 2021
Suzuki GSX-R 1000 Farbe 2021 8 Bilder

Für den japanischen Markt hat Suzuki eine neue Farbvariante der kommenden Saison gezeigt. Das im zeitgenössischen, mattem Grau gehaltene Lackdesign nennt sich "Matte Black Metallic Nr.2/Glas Matte Mechanical Grey" und soll dort ab dem 30. Juli verfügbar sein. Neben dem neuen Grau wird die 1000er in Japan in der Tri-Color-Variante angeboten, die bei uns als "Limited Edition" verkauft wird und dem ebenfalls bei uns erhältlichen Matte Black Metallic Nr. 2 mit roten Akzenten. In der Fotoshow zeigen wir die Varianten für 2021.

Suzuki GSX-R 1000 R 2022
Suzuki

2022er Gixxer für Deutschland

Neben der neuen Farbe gibt Suzuki in Japan keine weiteren Neuerungen bekannt. Technisch bleibt die GSX-R 1000 R wohl unverändert. Ob das schicke Grau 2022 auch nach Deutschland kommt, ist ebenso offen wie die Frage, ob es überhaupt noch eine 1000er in Europa gibt: Euro 5 würde der Gixxer für Europa 2022 noch fehlen, aber mit Blick auf die Abgaswerte von Japan, die denen von Euro 5 ähneln, sollte das kein großes Problem sein.

Suzuki GSX-R 1000 R 2022
Suzuki

Fazit

Gixxer in schickem Grau. Zumindest in Japan. Und für Deutschland? Nicht bekannt, würde sich aber sehr gut am Treff machen, die graue Maus mit 202 PS.

Zur Startseite
Suzuki GSX-R 1000
Artikel 0 Tests 0 Videos 0 Markt 0
Alles über Suzuki GSX-R 1000
Mehr zum Thema Motorrad-Neuheiten im Überblick
Honda Monkey 125 2023 neue Farben
Motorräder
Ducati Panigale V4 Black Edition Erlkönig
Supersportler
Davinci DC Classic 09/2022
Elektro
Suzuki R2 Enduro Erlkönig
Motorräder
Mehr anzeigen