AGV Sport Modular Klapphelm

Leichter Klapphelm

Foto: Pesamosca

Der AGV Sport Modular versucht den Brückenschlag zwischen einem leichten Sporthelm und einem komfortablen Klapphelm. Der erste Kontakt auf der EICMA stimmt optimistisch, dass der Versuch gut gelungen ist.

Tatsächlich erfüllt der ADV Sport Modular das Lastenheft seiner Entwicklung bestens: Überraschend leicht, komfortabel zu tragen und mit gut bedienbaren Belüftungselementen ausgestattet stellt er eine neue, sehr interessante Klapphelm-Alternative dar.

AGV auf der EICMA 2017

Das in alle Richtungen große Sichtfeld des AGV Sport Moldular beeindruckt enorm. DD-Ringe aus Titan am Kinnriemen rücken den ADV Sport Modular sogar in die untypische Understatement-Ecke. Die 699 Euro UVP holen ihn da aber schnell wieder raus.

Natürlich sind Trockenproben in gefilterter Messehallenluft kein Maßstab, aber selbst Video-Reporter Manuel (nach eigenen Angaben eher ein SCH-Kopf: SCHuberth, SCHoei, SCHcorpion) rüttelt kräftig an seiner Markenaffinität und freut sich auf eine Fahrprobe mit dem AGV Sport Modular.

Zur Startseite
Zubehör Midland H9. Midland H9 Action-Cam ausprobiert Sena Mesh Adapter Erweiterte Verbindungsoptionen Mesh für alle Sena-Geräte
1000PS
Reisen Motorrad-Tourentipp - Gardasee Geniesser Tour Monte Bondone – Die Tour für alle Sinne Motorrad-Tourentipp - Abseitige Tour Lessinische Alpen – Gardasee Hinterland
Anzeige
Ratgeber Yorks s1-elite Prototyp E-Scooter Yorks s1-elite im Fahrbericht Testfahrt mit seriennahem Prototyp Miku Max EV Indien schmiedet Pläne Emissionsfreie Zweiräder ab 2025