Foto: Arai
25 Bilder

Arai Motorradhelm-Kollektion 2017

Viele neue Designs

Noch auf der Suche nach einem neuen Helm für die anstehende Saison? Ein Kopfschutz von Arai soll es im Idealfall sein? Dann aufgepasst: wir haben einige Modelle der neuen Arai-Kollektion 2017 herausgesucht.

Arai gehört zweifelsohne zu einem der Premiumhersteller schlechthin auf dem Zubehörmarkt. Entsprechend gut schneiden die Helme von Arai auch in den von MOTORRAD regelmäßig durchgeführten Produkttests ab. Die Kehrseite an der Medaille: die Preise haben es durchaus in sich. Aber: gute Qualität hat in den meisten Fälllen eben seinen Preis. Wir haben uns die neue Arai-Kollektion 2017 angeschaut und 36 Fotos von einigen der neuen Designs in eine Bildergalerie gepackt.

Mit dabei sind Designs für die folgenden Modelle:

  • Arai RX-7V (Preis: ab 849 Euro)
  • Arai QV Pro (Preis: ab 679 Euro)
  • Arai Tour X4 (Preis: ab 649 Euro)
  • Arai Rebel (Preis: ab 579 Euro)
  • Arai Freeway Classic (Preis: ab 449 Euro)
  • Arai MX-V (Preis: ab 529 Euro)
Zur Startseite
Bekleidung Helme Arai Concept-X. Arai Helm-Neuheiten 2020 Concept-X, SZ-V & RX-7V Racing

Arai hat für 2020 drei neue Helmmodelle vorgestellt. Neu im Programm sind...

Arai
Artikel 0
Tests 0
Modelle 0
Marktangebote 0
Alles über Arai
Mehr zum Thema Endurohelm
Adventure-Outfit von O'Neal.
Bekleidung
IXS 207 2.0 Endurohelm
Helme
Helme
Helme