Neuheiten 2021
Motorrad-Neuheiten 2021
Bristol Bobber Bristol Motorcycles
Bristol Bobber
Bristol Bobber
Bristol Bobber
Bristol Bobber 4 Bilder

Bristol Bobber 650: Philippinen-Bobber mit 69 PS

Bristol Bobber 650 (2021) Philippinen-Bobber mit 69 PS

Unter der Marke Bristol baut Sinski Motorcycles auf den Philippinen interessante Interpretationen aktueller Modelle zwischen 250 und 650 Kubik. Die Bobber 650 ist das neueste.

Die Eckdaten der neuen Bristol Bobber 650 sind durchaus interessant, liefert der 650er-Twin doch 69 PS und 62 Nm aus seinen beiden Zylindern und muss dabei nur 225 Kilogramm bewegen. ABS ist ebenso an Bord wie eine moderne Einspritzungund Federelemete vorn von Kayaba. Dazu eine sehr bobbereske Optik, die sehr einer Triumph ähnelt – vielleicht sogar schon zu sehr. Preis auf den Philippinen: umgerechnet 6.879 Euro.

Optik Triumph, Technik Kawasaki

Die Bristol Bobber 650 kann nach flüchtigem Blick mit der Triumph Bobber verwechselt werden. Das freischwingende Heck, der Ballontank mit 14,5 Litern Volumen und die gedrungenen Front sind keine unbekannten Elemente. Auch die Motorbauweise kommt uns optisch bekannt vor und spätestens mit Blick auf Bohrung und Hub (83 mm x 60 mm) kann die Verwandschaft zum alten wassergekühlten Kawa-Twin der Er 6-Reihe nicht mehr verleugnet werden. Als Lizensbau mit Sicherheit eine gute Wahl.

Bristol Bobber
Bristol Motorcycles
Schmankerl: Zur kontaklosen Bezahlung der Straßenmaut, hat die Bobber einen eingebauten RFID-Chip.

Ein interessantes Feature zur Mautpolitik auf den Philippinen wird von Bristol aufgezeigt: Die Bobber 650 kommt mit einem eingebauten RFID-Chip zur kontaktlosen und bargeldlosen Bezahlung der Mautgebühren. Davon könnten sich andere Hersteller auch mal inspirieren lassen.

Fazit

Gut kopiert ist eben besser als selbst schlecht gemacht. Mit der Optik einer Triumph Bobber kann man nur schwer daneben liegen. Und bewährte Technik von Kawa bringt auch auf dieser Seite Ruhe. Bristol macht mit der Bobber 650 hier wohl einiges richtig, auch wenn der Preis von umgerechnet 6.879 Euro ambitioniert erscheint.

Mehr zum Thema Motorrad-Neuheiten im Überblick
Yamaha TMax 20th Anniversary
Roller
Aprilia SX 125 Modelljahr 2021
Enduro
Indian Chieftain Elite 2021
Chopper/Cruiser
Aprilia RSV4 2021 Factory 2021
Supersportler