Puig Diablo MT-09 SP

Yamaha MT-09 SP Umbau Wenn spanische Kunststoff-Künstler eskalieren

Puig zeigt mit der Diablo den höllisch guten Umbau einer Yamaha MT-09 SP. Nur gucken, nicht kaufen. Schade.

Puig Diablo Yamaha MT-09 Puig
Puig Diablo Yamaha MT-09
Puig Diablo Yamaha MT-09
Puig Diablo Yamaha MT-09
Puig Diablo Yamaha MT-09 5 Bilder

Mit dem Showbike Diablo auf Basis der Yamaha MT-09 SP präsentiert Puig das Können aller Unternehmensteile wie Designer, Forschung und Entwicklung sowie der Produktion der Bauteile.

Zunächst mal zu dem, was von der Yamaha übrig blieb: Rahmen, Motor und Fahrwerk. Den Rest hat Puig komplett neu entwickelt, entworfen und schließlich gefertigt. Das überspannende Motto der Diablo ist das 'Motorrad der Zukunft' und stellt sich vor allem durch die wilde Optik aus. Basis der Diablo ist eine neue Tankverkleidung mit üppiger Kühlerverkleidung nebst Winglets, die in einem Motorspoiler aufgeht. Nach vorn schließt sich eine neue Front mit LED-Scheinwerfer an, der optisch über eine Art Joch mit der neuen Tankverkleidung verbunden ist. So erinnert die Diablo an die Cagiva V-Raptor aus der Jahrtausendwende und erklärt den Umbau von Lenker auf Stummel, die unter der Gabelbrücke sitzen.

Das neue Heckteil nimmt die originale Sitzbank als Basis. Ihr passte Puig ein neues Cover an, das in das neue Rücklicht übergeht. Die Beleuchtung nimmt die Form der Front auf und ist seitlich um eine Kaskade aus je drei LED-Streifen ergänzt.

Zur Startseite
Yamaha MT-09
Artikel 0 Tests 0 Videos 0 Markt 0
Alles über Yamaha MT-09
Mehr zum Thema Custom-Bike
BMW R 18 Good Vibes mit Vergasern von Kingston Custom (11/2022)
Chopper/Cruiser
TTS Performance Triumph Rocket 300 (11/2022)
Modern Classic
Moto Guzzi V9 Bobber V8-Replika von LM Creations
Modern Classic
Honda Supercub Custom K-Speed
Modern Classic
Mehr anzeigen