Neuheiten 2022
Motorrad-Neuheiten 2022
1
Ducati Streetfighter V4 SP Ducati
Ducati Streetfighter V4 SP
Ducati Streetfighter V4 SP
Ducati Streetfighter V4 SP
Ducati Streetfighter V4 SP 7 Bilder

Ducati Streetfighter V4 SP 2022

Ducati Streetfighter V4 SP Edler Straßenkämpfer aus Bologna

Ducati ergänzt das Streetfighter V4-Angebot zur Saison 2022 um eine noch edlere SP-Variante. Die SP ist leichter, schöner und teurer.

Haben ist besser als brauchen, denkt Ducati sich öfter und bietet in erfrischender Folge Edel-Modelle ihrer edelsten Teile. Neu im Reigen der Sündigsten der Sündigen: Die Ducati Streetfighter V4 SP. Wem die S in Vollausstattung zu banal erscheint, wird mit der SP glücklich – wahrscheinlich.

V4 in Karbon und Lack

Im Grunde ist die SP eine aufgebrezelte V4 S, die aber nur limitiert erhältlich ist. Preis: 32.990 Euro. Salzige 8.600 Euro Aufpreis gegenüber der S rechtfertigten sich durch die besagte Limitierung, die exklusive Winter-Test-Lackierung, die sich an der Farbgebung der Ducati-Rennmaschinen die bei den Vorsaison-Tests der MotoGP- und SBK-Meisterschaften eingesetzt werden orientiert, die Karbonfelgen im Fünf-Doppel-Speichen-Design, schicke Anbauteile und den Umbau des V4 auf Trockenkupplung. Letztere hat keinen Einfluss auf die mehr als ausreichenden 208 PS und 123 Nm, die die Duc aus den 1.103 Kubik holt.

Ducati Panigale V4 SP Durchkonfiguriert
Supersportler

Leichter und wahrscheinlich schneller

Die Streetfighter V4 SP, die nur als Einsitzer zugelassen ist, ist mit Karbonfelgen ausgestattet, die 1,4 kg leichter sind als die geschmiedeten Aluminiumfelgen, die serienmäßig an der Streetfighter V4 S verbaut sind. Dadurch wird die Massenträgheit vorne um 26 Prozent und hinten um 46 Prozent reduziert, was die Duc agiler und handlicher machen soll. Damit das sicher von Statten geht, ist das bekannte semiaktive Fahrwerk von Öhlins an Bord. Ebenfalls mit von der Partie sind das elektronische Ducati-Safety-Pack mit schräglagenabhängigen Systemen sowie die Stylema-Bremsen von Brembo. Fahrfertig gibt Ducati das Gewicht der SP mit 196 Kilo an, drei weniger als die S. Trocken sollen es 177 Kilogramm sein. Bei den Händlern steht die neue Streetfighter V4 SP ab Januar 2022.

Umfrage

7434 Mal abgestimmt
Sondermodelle. Echter Mehrwert oder billiger Fanservice?
Sondermodelle sind super und immer einzigartig. Kaufen!
Sondermodelle ist teurer Lack, nicht mehr.

Fazit

Ducati bohrt die Streetfighter-Familie weiter auf. Mit der SP-Version der Streetfighter V4 für 32.990 Euro wird das Angebot nach oben abgerundet. Die ist allerdings 8.600 Euro teurer, als eine V4 S.

Ducati Streetfighter V4
Artikel 0 Tests 0 Videos 0 Markt 0
Alles über Ducati Streetfighter V4
Mehr zum Thema Motorrad-Neuheiten im Überblick
Suzuki GSX-S 125 Modelljahr 2022
Naked Bike
Suzuki GSX-R 125 Modelljahr 2022
Supersportler
Norton V4CR 2022
Naked Bike
Lifan E4 Elektro
Elektro
Mehr anzeigen