Neuheiten
Motorrad-Neuheiten

QJ Motor SRK 1000 RR: Technik von MV Agusta

QJ Motor SRK 1000 RR MV Agusta F4 auf Chinesisch

Im Januar 2023 tauchten Fotos von einem neuen 1000er-Superbike aus China auf, offenbar von QJ Motor und mutmaßlich vom neuen Modell SRK 1000 RR.

QJ Motor 1000 RR QJ Motor/Lang Thang
QJ Motor 1000 RR
QJ Motor 1000 RR
QJ Motor 1000 RR
QJ Motor 1000 RR 14 Bilder

Unter der Verkleidung der mutmaßlichen QJ Motor SRK 1000 RR steckt wohl der über 200 PS starke Reihenvierzylindermotor von MV Agusta. Anders ist die Konstruktion nicht zu erklären. Das Heck mit der Einarmschwinge und den hochgezogenen Auspuffrohren sieht ebenfalls stark nach MV Agusta aus. Das ist wohl kein Zufall, denn QJ Motor, und der dahinter stehende Qianjiang-Konzern, ist der aktuelle chinesische Kooperationspartner des italienischen Motorradherstellers MV Agusta. Spannend und umso spannender: Beim chinesischen Hersteller CF Moto ist gleichzeitig ein 1000er-Superbike mit V4-Motor und Unterstützung von Partner KTM in Entwicklung.

QJ Motor SRK 1000 RR mit Vierzylinder von MV Agusta

Zwar hat das erste 1000er-Superbike von QJ Motor ein eigenständiges, markentypisches "Gesicht". Doch nicht nur die Einarmschwinge, die Auspuffrohre und der Benzintank scheinen von MV Agusta übernommen zu werden. Bei genauem Hinsehen sind sogar eindeutig die zwei Buchstaben aus Italien zu erkennen: Am Motorgehäusedeckel ist MV eingegossen. Also steckt unter der Verkleidung von QJ Motor, die explizit mit 1000 RR sowie mit Four Cylinders beschriftet ist, wohl der 1000er-Reihenvierzylindermotor von MV Agusta. Dessen aktuelle, nach Euro-5-Norm straßenzugelassene Leistungsdaten lauten: maximal 208 PS (153 kW) bei 13.000/min sowie bis zu 116,5 Nm Drehmoment bei 11.000/min. Diverse Innereien aus Titan sowie das Verdichtungsverhältnis von 13,4:1 vorausgesetzt.

MV Agusta Superveloce 1000 Serie Oro (EICMA 2022)
Supersportler

Über 200 PS und über 300 km/h

Damit müsste das Superbike von QJ Motor ebenfalls auf über 300 km/h beschleunigen können. Konzeptgerecht muss das Fahrwerk der SRK 1000 RR aufgebaut sein. Beim Rahmen handelt es sich anscheinend um eine ähnliche Konstruktion wie bei MV Agusta, also um eine Kombination aus geschmiedeten Aluminiumprofilen mit Stahl-Gitterrohr-Elementen für die Brücke über den mittragenden Motor zum Lenkkopf sowie für den Heckrahmen. An der einarmigen Hinterradschwinge ist ein Federbein angeordnet, und das Vorderrad wird in einer Upside-down-Telegabel geführt – beides wahrscheinlich voll einstellbar. Bei den radial angeschraubten Bremszangen zur vorderen Doppelscheibe handelt es sich anscheinend um Vierkolben-Monoblock-Ausführungen von Brembo mitsamt ABS. Eine radiale Handbremspumpe ist ebenfalls zu sehen.

CF Moto 1000 RR mit V4-Motor
Supersportler

QJ Motor im Superbike-Sport?

Einen weiteren Hinweis liefern die aufgetauchten Schnappschüsse vom ersten QJ Motor-Superbike: An den Frontspoiler-Winglets steht: Race Replica. Logischerweise würde das bedeuten, dass QJ Motor plant, mit der 1000 RR in den Superbike-Sport einzusteigen. Indirekt würde somit MV Agusta wieder ein Pferd ins Rennen schicken. Konkrete Informationen hierzu sowie genaue technische Daten und der Termin für den Produktionsbeginn liegen noch nicht vor. Nach Europa und nach Deutschland soll dieses Modell – laut QJ Motor – nicht kommen.

Umfrage

105315 Mal abgestimmt
Müssen sich die etablierten Hersteller vor den Chinesen fürchten?
Ja, die Hersteller aus China haben vollen Rückenwind und Geld spielt da keine Rolle.
Niemals, Leidenschaft, Geschichte und Qualität lernt China nicht über Nacht.

Fazit

Noch ein 1000er-Superbike aus China. Neben CF Moto mit KTM entwickelt offenbar auch QJ Motor mit MV Agusta ein supersportliches Modell mit rund 1.000 Kubik und über 200 PS. Genaue Informationen zur QJ Motor SRK 1000 RR liegen noch nicht vor. Da sie auf den ersten Fotos bereits rundum serienreif aussieht, erscheint ein Produktionsbeginn im Laufe des Jahres 2023 realistisch. Für den Export nach Europa und nach Deutschland ist dieses Modell jedoch – laut QJ Motor – bisher nicht vorgesehen.

Zur Startseite
Mehr zum Thema Motorrad-Neuheiten im Überblick
Benda VTR 300 Kompressor Patent (01/2023)
Supersportler
Erlkönig KTM 950 Duke oder 990 Duke (2023)
Naked Bike
Voge 350 AC (2023)
Naked Bike
QJMotor SRT 700 und 700 X
Enduro
Mehr anzeigen