BMW E-Scooter BMW
BMW E-Scooter
BMW E-Scooter 3 Bilder

Noch mehr Elektro-BMW

Neuer BMW E-Scooter ab Herbst 2019

BMW erweitert sein Elektroangebot ab Herbst um den neuen E-Scooter. Der fährt bis zu 20 km/h schnell und 12 Kilometer weit. Die Preise starten bei 799 Euro.

Der neue BMW E-Scooter, der erneut einer Zusammenarbeit mit der Micro Mobility Systems AG entstammt, bringt seinen Fahrer mit einer Reichweite von bis zu zwölf Kilometern und einer Geschwindigkeit von maximal 20 km/h noch schneller an sein Ziel. Zwei separate Bremssysteme sowie eingefasste Vorder- und Rückleuchten sorgen für die nötige Sicherheit auf der Straße.

Ab Herbst ab 799 Euro

Dennoch verzichtet der neun Kilogramm leichte Scooter nicht auf das platzsparende Design eines City Scooters und kann einfach zusammengefaltet werden. Der 150 Watt-Motor und der Li-Ionen-Akku verschwinden nahezu unsichtbar in Trittbrett und Hinterrad. Innerhalb von zwei Stunden lässt sich der E-Scooter wieder vollständig zur Weiterfahrt aufladen. Das matt-schwarze Farbdesign von Micro passt zum klassischen Blauton des BMW-Propellerlogos.

Zu haben ist der neue E-Scooter ab September 2019 über den BMW-Online-Shop oder ausgewählte BMW-Händler. Als Grundpreis werden 799 Euro genannt.

Umfrage

Ziehst du einen E-Scooter als Fortbewegungsmittel für kurze Distanzen in Betracht?
1596 Mal abgestimmt
Ja klar, warum nicht.
Nein, ein E-Scooter kommt mir nicht unter die Füße.
Ich fahre schon längst einen.
Motorräder Elektro Evoke Urban Classic Elektromotorräder von Evoke E-Naked Bikes unter 10.000 Euro

Ein Elektromotorrad zu einem Neupreis unter 10.000 Euro – das könnte es...

BMW Motorrad
Artikel 0
Tests 0
Modelle 0
Marktangebote 0
Alles über BMW Motorrad
Das könnte Sie auch interessieren
IO Hawk Exit Cross
Elektro
Elektro
Zubehör
BOGO E-Scooter
Elektro