Tourer MV Augusta Turismo Veloce Lusso SCS Test MV Agusta Turismo Veloce Lusso SCS im Test Massig Ausstattung, sportliche Fahreigenschaften

Die MV Agusta Turismo Veloce Lusso SCS ist mit Koffern, Elektronikpaket, semiaktiver Dämpfung und automatischer Kupplung luxuriös ausgestattet.

Enduro MV Agusta Lucky Explorer 9.5 (12/2022) MV Agusta Lucky Explorer 9.5 für 2023 Dreizylinder-Enduro mit 124 PS

2023 sollen die MV Agusta Lucky Explorer endlich in die Verkaufsräume rollen. Die Lucky Explorer 9.5 mit Reihendreizylinder und 124 PS.

Enduro MV Agusta Lucky Explorer 5.5 (2023, Stand 12/2022) MV Agusta Lucky Explorer 5.5 für 2023 Enduro mit 48 PS für glückliche Entdecker

Im Laufe des Jahres 2023 sollen sie endlich kommen, die Lucky Explorer-Enduros von MV Agusta. Die Daten zur Lucky Explorer 5.5 liegen inzwischen vor.

Elektro MV Agusta Ampelio Electric Scooter (11/2022) MV Agusta Ampelio Electric Scooter Elektrisches Roller-Comeback auf Kymco-Basis

Mit dem Ampelio Electric Scooter soll die italienische Marke MV Agusta zu ihren Roller-Wurzeln aus den 1950er-Jahren zurückfinden.

Supersportler MV Agusta Superveloce 1000 Serie Oro (EICMA 2022) MV Agusta Superveloce 1000 Serie Oro Superschnelle Tausender startet als Goldstück

Auf der EICMA 2022 präsentierte MV Agusta die Superveloce 1000 mit vier Zylindern und 208 PS. Den Anfang macht die Edel-Edition Serie Oro.

Naked Bike EICMA 2022 Motorrad Messe-Neuheiten MV Agusta 921 S Konzept Studie mit neuem Vierzylinder

MV Agusta zeigte im Umfeld der EICMA das Konzept 921 S. Im neuen Rahmen hängt ein neuer Vierzylinder mit 921 Kubik, 115 PS und 116 Nm.

Naked Bike BMW M 1000 R, Ducati Streetfighter V4 S, MV Agusta Brutale 1000 RR BMW M 1000 R, Ducati Streetfighter V4 S, MV Agusta Brutale 1000 RR Über 200 PS: Die stärksten Naked Bikes der Welt

Die M 1000 R von BMW schließt mit Leistung, Ausstattung und Preis zu den italienischen Edel-Nakeds von Ducati und MV Agusta auf. Zahlen und Werte im Vergleich.

Supersportler MV Agusta RC-Modelle 2023 Neue MV Agusta RC Modelle Es lebe das Besondere

2023 verzückt MV Agusta alle Fans von exklusiven Motorrädern mit der bekannten RC-Range und peppt die italienischen Bikes nochmals auf.

Enduro  MV Agusta Lucky Explorer 9.5 Vorserie Prototyp Fahrbericht Lucky Explorer 9.5 Vorserie im Fahrbericht Adventure-Bike von MV Agusta

Das MV Agusta Lucky Explorer 9.5-Projekt sorgte auf der EICMA 2021 für Aufsehen. MOTORRAD testete bereits das Vorserienmodell.

Klassiker MV Agusta Silverstone 2022 MV Agusta 750 S, 850 SS Monza und 750 S America Wenig gelaufen: Drei Kult-Kräder aus Varese

Zwischen 68 und 18.000 Kilometer haben die drei MV Agusta auf dem Tacho, die Ende August unter den Hammer kommen.

Modern Classic MV Agusta Superveloce Testalarga MV Agusta Superveloce Testalarga Einzelstück klingt nach neuem Motor

Nur ein Exemplar der Testalarga baut MV Agusta. Basis ist die Superveloce S, im Rahmen dürfte der bekannte 800er-Triple hängen.

Supersportler Kleine MV oder Benelli QJ Motors 400 GS-J Neuer MV Agusta Supersportler aus China?

Die journalistische Krankheit, jede QJ gleich als Benelli zu branden, nimmt groteske Formen an: Jetzt sind neue QJs plötzlich neue MV Agusta.

Motorräder EICMA 2021 Tops und Flops Das sind unsere Tops und Flops von der Messe

Verteilt auf fünf Messehallen zeigte die EICMA 2021 viel Neues. Was MOTORRAD an Tops und Flops mitbrachte, lest ihr hier.

Enduro Messebilder EICMA 2021 MV Agusta Lucky Explorer Project Italiener bauen zwei Enduros EICMA 2021

Lange wurde darüber spekuliert, aber jetzt ist klar: Die italienische Edelschmiede bringt zwei Adventurebikes mit 550 und 950 Kubik.

Supersportler MV Agusta Superveloce Ago MV Agusta Superveloce Ago MV feiert Multi-Weltmeister Giacomo Agostini

MV Agusta feiert den 15-fachen Motorradweltmeister Giacomo Agostini mit einem Sondermodell auf Basis der Superveloce.

Naked Bike MV Agusta Brutale 1000 RR NBR MV Agusta Brutale 1000 RR Nürburgring Exklusiv durch die Grüne Hölle

MV Agusta legt ein Sondermodell der Brutale 1000 RR auf. Die Nürburgring ist auf 150 Stück limitiert. PS durfte exklusiv ran.

Supersportler MV Agusta F3 RR 2022 MV Agusta F3 RR 2022 Mehr Flügel und mehr schnell

MV Agusta bringt die F3 RR für 2022 mit Euro 5 und neuer Karosse und großen Winglets.

Naked Bike MV Agusta Brutale 1000 RS 2022 MV Agusta Brutale 1000 RS Weniger extrem, fast bequem

Mit der Brutale 1000 RS stellt MV Agusta ein ergonomisch entschärftes Naked Bike vor. Es bleibt bei brutalen 208 PS und kaum Gewicht.

Naked Bike MV Agusta Brutale 1000 RR 2021 MV Agusta Brutale 1000 RR Mit Euro 5 über 300 Sachen schnell

Nach den 800er-Motoren bringt MV auch den 1000er-Vierer in der Brutale für die Zukunft über die Euro-5-Hürde. Die Maßnahmen dafür sind schnell erzählt und...

Supersportler MV Agusta F3 Rosso Modelljahr 2021 MV Agusta F3 Rosso 2021 Supersportler wird Euro 5-tauglich

Der italienische Hersteller MV Agusta überarbeitet mit der F3 Rosso ein weiteres Modell. Wie schon die anderen Dreizylinder wird auch der Supersportler Euro...

Naked Bike MV Agusta Rush Modelljahr 2021 MV Agusta Rush (2021) Mit Euro 5 und mehr Elektronik

Mit einem größeren Elektronikarsenal, einer neuen Farbgebung und einem Euro 5-tauglichen Motor geht die MV Agusta Rush ins Modelljahr 2021.

Tourer MV Agusta Turismo Veloce Modelljahr 2021 MV Agusta Turismo Veloce Modernisierter Sporttourer mit Euro 5

Mit der Euro 5-Überarbeitung des Sporttourers Turismo Veloce rundet MV Agusta sein Modellpflege-Programm für die 800er-Baureihe ab.

Supersportler MV Agusta Superveloce MV Agusta Superveloce Mehr Elektronik für den Retro-Sportler

MV Agusta hat mit dem Modell Superveloce eine weitere 800er-Variante überarbeitet. Neben einer Euro 5-Abstimmung erhält der Retro-Sportler neue Farben und ein...

Naked Bike MV Agusta Brutale 2021 MV Agusta Brutale Modelljahr 2021 Rosso, RR und RR SCS mit Euro 5

MV Agusta stellt die neue Brutale in drei Ausführungen vor. Fürs Modelljahr 2021 gibt es ein Euro 5-Update, einen 5,5-Zoll-TFT-Bildschirm sowie einen...

Naked Bike MV Agusta Dragster RR 2021 MV Agusta Dragster Modelljahr 2021 Euro 5, Kurven-ABS und Kurven-Licht

Wie die Brutale rollt auch die MV Agusta Dragster im Modelljahr 2021 nicht nur mit Euro 5, sondern auch mit einem sechsachsigen Sensor an.

Ratgeber Verkehr & Wirtschaft Elektro-Royal Enfield Elektrik01 Royal Enfield Electrik01 Elektro-Enfield ab 2023 oder 2024

Ein erstes Bild der Elektro-Royal Enfield namens Electrik01 geistert seit...