Motorsport Moto2 ab 2019 mit Triumph-Motoren Streety-Dreizylinder mit 765cm³

Ab 2019 liefert Triumph 765-cm³-Dreizylinder als Einheitsmotoren für die Moto2-WM. Über 30 Bikes werden dann in der nächsten Saison mit dem neuen Motor starten.

Motorräder Street Triple RS und Speed Triple RS im Test Die Feinen Unterschiede

Nein, es handelt sich nicht um Triple-Twins. Hier flanieren Street und Speed Triple noch vereint in Premium-Ausführung durch die blühende Vorsommer-Idylle....

Naked Bike 6 Naked-Bikes im Test Wo sortiert sich die 790 Duke ein?

Die neue KTM 790 Duke tritt im Vergleichstest der Power Naked Bikes über 100 PS gegen die Modelle Ducati Monster 821, Kawasaki Z 900, Suzuki GSX-S 750, Triumph...

Naked Bike Triumph Street Triple S, R und RS im Test Unterschiede zwischen den Versionen

Das Triumph Street Triple-Programm umfasst mit den Versionen S, R und RS gleich drei Modelle. In allen werkelt der auf 765 cm³ gewachsene Dreizylinder – mit...

Naked Bike Mittelklasse-Naked-Bikes im Vergleichstest Fünf aktuelle Bikes, ein Sieger

Mit der Kawasaki Z 900 schiebt Kawasaki die Mittelklasse nahe an den vollen Liter. Schlägt nach der Dominanz der Yamaha MT-09 damit der Reihenvierer zurück?...

Naked Bike Triumph Street Triple RS im Fahrbericht Naked Bike für Straßenrennsport

Wir durften auf der MotoGP-Strecke Kataloniens am Kabel der lang ersehnten neuen Triumph Street Triple RS ziehen. Preisfrage: Geht es überhaupt noch besser?

Naked Bike 2017er-Triumph Street Triple S/R/RS Dreifacher Drilling

Die Triumph Street Triple ist im Modelljahr 2017 in drei Varianten verfügbar: Das Basismodell heißt Triumph Street Triple S, das Topmodell trägt das Kürzel RS,...

Naked Bike Yamaha MT-09, Triumph Street Triple und MV Agusta Brutale 800 im Test Dreizylinder-Nakeds im PS-Vergleich

Mit der Yamaha MT-09 tritt erstmals seit dreißig ­Jahren eine Japanerin mit Triple in die Arena. Im Test gegen Triumph Street Triple und MV Agusta Brutale 800...

Motorräder Motorräder Honda Monkey 125 2023 neue Farben Neue Farben von Honda für 2023 Karierte Äffchen und buntes Programm

Für 2023 gibt's von Honda einige neue Farbvarianten und Modellpflege.