KTM 390 Duke Tests

ab 2013
48-PS-Bikes für die A2-Klasse Sechs Motorräder für Einsteiger im Test

Soll es zum Einstieg in die A2-konforme Zweiradkarriere ein reines 48-PS-Motorrad sein – oder doch gleich ein leistungsstärkeres Krad mit Drosselsatz? Sechs Motorräder von KTM, Yamaha, Ducati, Honda und Triumph und ihre erfahrbaren...

KTM 390 Duke, Honda CB 500 F und BMW G 310 R Naked Bikes bis 48 PS im Test

Einsteigen, aufsteigen und nie mehr absteigen wollen – offen A2-taugliche Roadster bieten großen Spaß zum kleinen Taler.

KTM 390 Duke im PS-Fahrbericht A2-Brenner mit Euro 4-Update

Ob die KTM 390 Duke auch nach dem Euro 4-Update die Herrscherin im A2-Segment bleibt, zeigt der Test von PS.

KTM 390 Duke im Fahrbericht Die Kurvenrakete

Im Kampf um die Herzen der Jungen und Junggebliebenen zündet KTM die nächste Stufe: Die KTM 390 Duke erhält ihr Euro 4-Upgrade. Das besteht aus mehr als LED, TFT und Ride-by-Wire, wie wir in Turin erfahren durften.

Bremsen der KTM 390 Duke im Test Modelljahr 2017 bekommt neue Bremsanlage

Im Vergleichstest schwächelte die Bremse der KTM 390 Duke bei extremer Belastung. KTM reagierte, testete im Werk nach und fand als Ursache sogenanntes Initialfading.

Kawasaki Z 300, KTM 390 Duke und Yamaha MT-03 im Test 300er-Bikes im Vergleich

Schneller, höher, weiter? Es geht auch anders. Kawasaki Z 300, KTM 390 Duke und Yamaha MT-03 konterkarieren den Leistungswahn mit pfiffigem Style und moderatem Tarif. Und: Es gibt gute Gründe, weshalb diese quirligen Baby-Flitzer boomen.

Kawasaki Z 300 und KTM 390 Duke im Vergleichstest Für Nachwuchs und Einsteiger

Die KTM 390 Duke fährt fetzig, sieht genauso aus und verkauft sich bestens. Wie hält die Kawasaki Z 300 dagegen?

Alpenmasters 2013: 48-PS-Motorräder 48-PS-Bikes im Vergleich beim Alpenmasters 2013

Wenn sich 22 Motorräder und zwölf Tester aus fünf Ländern auf dem 2715 Meter hohen Col de la Bonette treffen, kann es nur um eine Frage gehen: Wer wird der neue Spitzenreiter beim MOTORRAD-Alpen-Masters?

Sechs Motorräder im Handling-Test Die besten Motorräder für Kurvenspaß

Wer flott durch die Landschaft kurven will, setzt sein Erspartes auf handlich-flinke Motorräder.

KTM 390 Duke im Fahrbericht Well Duke

Die Duke-Familie wird größer - zumindest was den Hubraum betrifft. Die neue KTM 390 Duke mit 44 PS bei 150 Kilo verspricht mordsmäßigen Fahrspaß.