Fahrbericht Harley-Davidson Project LiveWire E-Harley für Pendler

Mit Project LiveWire hat Harley-Davidson 2014 einen elektrischen ­Versuchsballon gestartet. Nun hat Harley-CEO Matthew Levatich verraten, dass der Marktstart der ersten Elektro-Harley nicht mehr weit entfernt ist.

Harley-Davidson Sportster Forty Eight Special/Iron 1200 2018er-Modelle im Fahrbericht

Fast schon überfallartig schiebt Harley noch zwei neue Modelle in den Jahrgang 2018. Beide Bikes haben eine Gemeinsamkeit: einen hohen Lenker. Das muss nicht unbedingt schlecht sein, findet Autor Rolf Henniges.

20 Motorradjeans im Vergleichstest So gut schützen die Denim-Hosen

Oha, du steigst in Jeans aufs Motorrad? Den Vorwurf von Sicherheitsaposteln kann man abtropfen lassen, wenn die Denim-Buxe mit soliden Kunstfasern verstärkt ist.

Zehn Motorradhelme mit Bluetooth im Test (2018) Praxis- und Laborvergleich

Früher musste man nur den Motor starten, das Visier zuklappen und schon war der Stress der Welt ausgesperrt. Heute ist man dank Bluetooth-Vernetzung permanent mit dem Rest der Welt verbunden.

Harley-Davidson Fat Boy (2018) im Fahrbericht Nachfolger des Terminator-Bikes

Die Softail-Baureihe hat sich neu erfunden, ist modern geworden, aber weiterhin durch und durch Harley-typisch. Wir durften eines der neuen Modelle, die Harley-Davidson Fat Boy, ausprobieren.

Ducati XDiavel S und Harley-Davidson Breakout 114 V2-Cruiser im Vergleichstest

An einem Tag, der sehr rein war und klar, trafen ein pechschwarzes und ein schneeweißes Motorrad mit fetten 240er-Heckwalzen aufeinander.

Harley-Davidson Sportster XL 1200 CA im 50.000 km-Dauertest Relaxt, robust, unkomfortabel

Vor 20 Jahren durchlief bereits eine 1200er-Sportster den Dauertest. Und zeigte sich bemerkenswert zuverlässig. Der Namenszusatz Sportster steht inzwischen für eine ganze Modellreihe. Der 1200er ist geblieben. Und ihre Zuverlässigkeit?

Cruiser von Harley-Davidson, Moto Guzzi und Triumph Zweizylinder-Cruiser im Test

Abseits von galaktischen Performance-Rennern, Knie am Boden und Vorderrad in der Luft zeigen die drei Cruiser Harley-Davidson Sportster 1200 Custom, Moto Guzzi V9 Bobber und Triumph Bonneville Bobber, worum es im Kern eigentlich immer...

Harley-Davidson Fat Bob im Test Das Dynamik-Versprechen

Harley meint, dass einem die Performance der neuen Fat Bob den Atem rauben würde. Die Zutaten dafür: viele technische Änderungen, weniger Gewicht und mehr Leistung gegenüber dem Vorgänger. Zeit fürs Sauerstoffzelt?

Die MOTORRAD-Dauertester auf Herbstausfahrt Slowenien!

Die traditionelle Herbstausfahrt führt die Dauertest-Motorräder 2017 nach Slowenien.

Harley-Davidson Softail-Modelle 2018 im Fahrbericht Vier auf einen Streich

Zum 115-jährigen Firmenjubiläum offeriert die US-Company komplett neue Softails. Mit mehr Punch und viel besseren Fahrwerken verschmelzen nun die bisherigen Baureihen Dyna und Softail miteinander.

Harley-Davidson Softail Fat Bob im Fahrbericht Good Vibrations?

Als einzige Softail trägt die Harley-Davidson Softail Fat Bob ­Upside-down-Gabel und mattschwarz lackierte Rahmenrohre. Und sonst? Wie fährt sich die neue Harley-Davidson Softail Fat Bob?

Harley-Davidson Softail Street Bob im Fahrbericht Der erschwingliche Big Twin

Die Harley-Davidson Softail Street Bob ist der Einstieg in die Welt von Harleys Big Twins. Kann sie im Vergleich zu den anderen Familienmitgliedern mithalten?

Harley-Davidson Softail Breakout im Fahrbericht Mehr Erlebnis pro Kilometer!

Die Harley-Davidson Softail Breakout ist eine der neuen Harleys des Modelljahres 2018. Wie gut fährt sich der Cruiser?

Harley-Davidson Softail Heritage Classic im Fahrbericht Was kann der neue Harley-Tourer?

Die Harley-Davidson Softail Heritage Classic ist eines von acht Modellen aus der neuen Softail-Reihe. Wir haben sie auf einer ersten Testfahrt in der Nähe von Barcelona ausprobiert.

12 Klapphelme im Test Modelle zwischen 139 und 649 Euro

12 Klapphelme zwischen 139 und 649 Euro wurden im Klapphelmtest in getestet, bewertet und miteinander verglichen: Bayard FP-25 S, BMW System 7 Carbon, Germot GM 950, Harley-Davidson Capstone S.

Harley-Davidson Jubiläums-Café Racer Alt gegen neu im Vergleich

Nein, Sie haben nichts verpasst. Es gibt (noch) keinen neuen Café Racer von Harley-Davidson. Aber es gibt pünktlich zum 40-jährigen Café Racer-Jubiläum eine Zubehörkollektion namens „Café Custom Accessories“.

Impression - Moto Guzzi California Touring, Indian Springfield und Harley-Davidson Road King Classic Westwärts

Zwei Tage frei: fetten V2 einschalten, Stress ausschalten, richtig abschalten.

Don Performance-Harley-Davidson Street Glide Special im Test Die getunte Harley

Leistung macht lässig und gelassen. Deswegen macht ein Bremer Tuner dem neuen Achtventil-Motor der Harley-Davidson Street Glide Beine. Da geht was: bis zu 50 Prozent Mehrleistung!

Harley-Davidson Street Rod im Fahrbericht Frisch aus Indien

Die neue Harley-Davidson Street Rod ist zusammen mit der schwächeren Street 750 die einzige Harley mit 60-Grad-V2, wassergekühlten Zylindern und obenliegenden Nockenwellen. Wir sind sie gefahren.

Harley-Davidson Forty-Eight und Triumph Bobber im Test Einsitzer-Bobber im Vergleich

"I’m a poor lonesomecowboy and a long way from home", hätte Lucky Luke wohl im Sattel eines dieser beiden Bikes gesungen. Mangels Soziussitz bleibt man auf Harley-Davidson Forty-Eight und Triumph Bobber dauerhaft lonesome.

Triumph Bonneville, Moto Guzzi V9 Roamer und Harley Sportster 883 Iron Retro-Roadster im Vergleichstest

Bei zwei Motorrädern dieses Tests haben ihre Hersteller Chancen vergeben, sie in etlichen Details ohne großen Aufwand besser zu machen. Einer hat fast alle Chancen genutzt.

Herbstsausfahrt mit Dauertest-Motorrädern 8 Bikes im 50.000 Kilometer-Test

Dauertest-Herbstausfahrt 2016 mit Harley-Davidson Sportster XL 1200 CA, Honda Africa Twin, Indian Chief Vintage, KTM 1290 Super Duke R, MV Agusta Turismo Veloce 800, Suzuki GSX-S 1000 F, Triumph Thruxton R und Yamaha YZF-R1.

Moto Guzzi MGX-21 und Harley-Davidson Street Glide im Vergleichstest Fat Bottomed Girls - hinten etwas breiter

Es ist nicht überliefert, ob sich Freddy Mercury für Motorräder interessiert hat.

Harley-Davidson Road King Classic im Test 2016er gegen 2017er-Modell

Im Gegensatz zu Quentin Tarantinos letztem Film trachten sich bei Harleys neuem zweizylindrigen Unterhaltungsprogramm nicht acht zwielichtige Gestalten gegenseitig nach dem Leben.

1 2 3 ... 7 ... 11